Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Beispiel Twincat 2

  1. #1
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    112
    Danke
    29
    Erhielt 18 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich bin immer mal wieder dabei mich in Twincat 2 ein zuarbeiten. Kleine tests laufen sehr gut.
    Mich würde mal interessieren wie ein etwas größeres Programm von einem aussieht der schon
    länger mit Twincat 2 arbeitet.

    Hat da mal einer etwas einfaches um etwas mehr Überblick zu bekommen?

    Gruß Otto
    Zitieren Zitieren Beispiel Twincat 2  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    361
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo Otto,
    ich bin seit ca. einem 3/4 Jahr am lernen.
    Mein grösstes momentan aktives Projekt ist meine Pelletheizung, welche ich nun mit einem BC9000 und vielen I/O und Temperaturen überwache/steuere...
    Wenn inter. besteht, kann ich das "nie fertig" werdende Projekt mal posten.
    Ich nutze es logischerweise auch um Programmiertechniken zu lernen.
    Ich komme allerdings aus der Hochsprachenwelt und will "niemals KOP oder AWL" lernen.
    Habe daher alles in ST geschrieben und einige Module nachträglich in CFC / FUP geändert um halt zu sehen wie es aussieht / geht...

    LG
    Shrimps

    PS: Ich möchte allerdings nichts lostreten von wegen awl/kop etc...

  3. #3
    Otto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    112
    Danke
    29
    Erhielt 18 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Shrimps,

    gerne schaue ich mir mal den Programm der Pellettheizung an. ST interessiert mich auch besonders ich habe bisher
    hauptsächlich s5 & s7 in AWL Programmiert.

    Gruß Otto

  4. #4
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    361
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo Otto,
    hallo an alle anderen die sich das gerne mal anschauen und mir Feedback geben...
    Die Doku ist unvollkommen, aber ein wenig hilfreich.
    Fehlt halt an Zeit (Ausrede !)

    Anbei das Projekt als .pr6 und als .exp sowie ein pdf und ein bmp

    LG
    Shrimps
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu shrimps für den nützlichen Beitrag:

    Otto (23.07.2015)

  6. #5
    Otto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    112
    Danke
    29
    Erhielt 18 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Shrimps,

    vielen Dank für die Dateien, habe erst kurz rauf geschaut, wird mir aber auf alle Fälle helfen.

    Gruß Otto

  7. #6
    Registriert seit
    21.08.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich bin auch ganz neu dabei mich mit Twincat 2.11 einzuarbeiten um meinen BC9000 und BC9120 zu programmieren. Wenn ich etwas mehr Erfahrung gesammelt habe, dann sollen die SPS-Controller in meine Hausverteilungen integriert werde, um dann Licht, Rollläden, Gartenbewässerung, usw. zu steuern.

    Ich übe noch mit den bekannten Beispielprogrammen "Ampel" und "Maschine" herum und würde gerne anhand von anderen Beispielen die Vorgehensweise und Umsetzung lernen, um irgendwann mal eine richtige "Haussteuerung" zu programmieren.
    Bevorzugt arbeite ich auch in ST (da ich früher mal in C programmiert habe), aber auch CFC und FUP würde ich einsetzen wollen.

    Also, wenn mir hier jemand seine Beispielprogramme schicken würde, dann würde mich das sehr freuen.

    @Shrimps, gibt eine neue Version von Deinem Pellet-Programm?

    Gruß,
    Reinhard

  8. #7
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    361
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hi zusammen,
    ja gerne...
    Ich habe mittlerweile sehr viel von ST auf FUP umgestellt...
    Eigentlich nur aus Lerngründen.
    Lt. meinem Profikollegen ist FUP für die meisten am besten lesbar...
    Mir eigentlich egal, da ich ja aus der Hochsprache komme.

    Wenn ich es schaffe, hänge ich heute abend mein aktuelles Proggi rein.

    So long
    Shrimps

  9. #8
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    361
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Ok,
    hier mein letzter Stand...
    Benötigt werden folgende lib´s:
    standard.lb6
    TcPlcUtilitiesBC.lb6
    TcIpUtilitiesBC.lb6
    PlcSystemBC.lb

    Bekannter Bug seit gestern:
    Wenn Zwagsschliessung wegen Übertemp oder ECO-Modus und der Mischer ist zu aber die Sollvorgabe liegt über dem Istwert dann macht er auf und sobald er den Endschalter verläßt wieder zu...

    Bin dran...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  10. #9
    Registriert seit
    21.12.2009
    Ort
    Dielmissen
    Beiträge
    299
    Danke
    98
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen

    ich mache Gebäudeautomation oder Heimautomation bei mir selbst und auch bei Kunden das Programmierung in FUP ist hat sich zu mindestens bei normalen Sachen wie Lampe, Pumpe, etc. schon bewährt. Sollte mal ein Elektriker Fehler suchen weil man selbst nicht greifbar ist aus was für Gründen auch immer kommt ihm das sehr entgegen.

    Aus meiner Persönlichen Erfahrung hatte ich bisher nur 2 Mal die Problematik das der Heizungsbauer sagte die Pumpe wird nicht angesteuert und aufgrund von Auslandstätigkeit meinerseits wurde der Hauselektriker drangesetzt und konnte schnell feststellen das die Pumpe defekt war und nicht die Steuerung an dem Kalten Haus schuldig war.


    Sollte Interesse an einem kompletten Haus also sprich die Steuerung incl. Visu bestehen schreibt mich an.
    MFG Sebastian Licht


    Step 7 Prof. ,WinCC
    Codesys, Beckhoff Twincat 2
    EZTouchPLC
    EZPLC
    EZTextPLC

  11. #10
    Registriert seit
    21.08.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Shrimps,
    ich werde dann mal versuchen von Deinem Programm zu lernen
    Ich habe aber aus Deinem Programm noch nicht ganz verstanden, wie Du die Visu machst und was Du mit Modbus ausführst.
    Gruß,
    Reinhard

Ähnliche Themen

  1. Funktionsplan Beispiel
    Von stego im Forum Stammtisch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 23:18
  2. CP340 Beispiel
    Von Guste im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 20:11
  3. Simotion Beispiel?
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 08:41
  4. NC I Beispiel
    Von Itus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 11:06
  5. Beispiel zu Übungszwecke
    Von prinz1978 im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 22:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •