Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Trendaufzeichnung TwinCAT3

  1. #1
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    72
    Danke
    10
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,

    da es in TC3 , bis jetzt, keine Trendaufzeichnung in der Visu mehr gibt, wollte ich fragen ob jemand eine andere Möglichkeit kennt eine einfache Trenddarstellung zu integrieren? Möglichst anfängergeeignet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Bone
    Zitieren Zitieren Trendaufzeichnung TwinCAT3  

  2. #2
    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Bewert hat sich ein, oder auch mehrere Histogramme übereinander, mit Liniendarstellung zu nutzen. Das/die Datenarray/s im Hintergrund muss dann selbst zyklisch bearbeitet werden. Also wie ein FIFO-Speicher umkopiert werden.

    Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    72
    Danke
    10
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    @kaiserschortens
    Erstmal danke für deine Antwort. Jedoch verstehe ich es noch nicht ganz. Ich kann meine Histogramme nicht transparent stellen, wie soll ich die dann überlagern? Es wäre ja immer nur eins sichtbar. Außerdem gibt es ja Lücken zwischen den Balken/Linien? Hast du vielleicht ein Beispiel, an welchem ich mir das angucken kann?

    @Alle
    Hat vielleicht sonst noch jemand eine Idee? Möglichst etwas einfaches
    Beckhoff schrieb mir nur "Die Implementierung wird in Zukunft kommen", was auch immer mit Zukunft gemeint ist.

  4. #4
    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mit einem Beispiel kann ich leider erst nächste Woche dienen. Ein Charting für die PLC HMI wird es erst in 2016 geben, dann dürfte auch schon die Beckhoff eigene HMI verfügbar sein. Mal sehen was schneller kommt.
    Wenn du Histogramme überlagerst, siehst du mehrere farbige Kurven (100% Breite -> ohne Lücke). Man muss nur alles andere selbst drumherum Programmieren, wie scrollen, Beschriftung der Zeitachse, etc..

    Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk

  5. #5
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo bone666,

    du musst in der Visu beliebige Histogramme anlegen, jeweils mit einem Array der anzuzeigenden Daten verbinden, auf Kurve stellen, und die Farben und Strichstärke einstellen.
    TC3_1.JPG

    Die Histogramme übereinanderlegen und fertig. Alles andere in der PLC, also umkopieren der Arrays (fortlaufende Zeit, skalieren, etc.). Skalen über Textfelder z.B. für die Zeitachse einfügen.
    TC3_2.JPG
    Hier der Code für die 3 Kurven:
    TC3_3.JPG

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas64 für den nützlichen Beitrag:

    bone666 (14.10.2015)

  7. #6
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    72
    Danke
    10
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hi Thomas danke für deine Hilfe, jedoch sieht das bei mir so aus
    kurven.jpg

    habe aber eigentlich alles so gemacht wie du sagst -.-
    hast du vielleicht eine fertige Datei, welche du mir zum anpassen überlassen würdest?

  8. #7
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    72
    Danke
    10
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    @Thomas
    Einen Fehler habe ich schon gefunden, die roten negativen Kurven kommen durch die Alarm color, habe sie in die jeweilige Farbe geändert und nun passt das. Jedoch passt meine Pikurve immer noch nicht -.-
    Wie schon vorher gefragt, würde ich mich über ein kleines Programm, in welchem ich sehen könnte wie das mit den Zeiten, dem Scrollen/Zoomen usw. gehen kann, sehr freuen.

    @kaiserschortens
    Hast du jetzt eventuell Zeit/Lust mir ein Beispiel/Programm zu kommen zu lassen?

    @Alle
    Laut Beckhoff soll die Trenddarstellung mit einem TwinCAT Updatet im 1. Quartal 2016 kommen

  9. #8
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe da nichts fertiges, das ist eine reine Fleißarbeit. Datenarrays als Fifo anlegen (z.B. für 1h mit 1s Raster ergibt 3600 Felder) und den sichtbaren Teil in die Arrays für das Histogramm kopieren.
    Deine rote Linie startet bei 0, ich habe die Skalierung angepasst und ausgeblendet, evt. eine eigene Skala malen und mit einblenden.
    1. Quartal bedeutet Januar bis März, also April.

Ähnliche Themen

  1. Trendaufzeichnung Historie konfigurieren
    Von Jöran im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 14:13
  2. Trendaufzeichnung
    Von Benno im Forum WAGO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 10:53
  3. Trendaufzeichnung für Anfänger
    Von link96 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 13:37
  4. Trendaufzeichnung triggern
    Von tobsenmh im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 15:57
  5. Trendaufzeichnung WinCC
    Von cpg im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 10:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •