Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Steuerwort senden über Beckhoff EL6731-Master klappt nicht

  1. #1
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, liebe User!

    ich versuche zwei Frequenzumrichter NORDAC SK15000/3CT über Beckhoff EL-6731 Profibus-Masterklemme ansteuern.
    Dazu habe ich die Hardware konfiguriert und versucht die Kommunikation aufzubauen.

    Ich empfange dabei das Zustandswort von beiden Umrichtern, aber die Masterklemme will kein Steuerwort senden bzw. bleibt bei 16#0000.

    Beim Zustandswort bin ich so vorgegangen:

    Code:
    Masterklemme Box => PPO4 Input -> FU.aAntowrt AT %I* : ARRAY[0..5] OF WORD;
    das 0. WORD beinhaltet das Zustandswort. Soweit klar.

    Dann über ein Struct
    Code:
    TYPE ST_ZSW :
    STRUCT
        bEinschaltbereit: BOOL;
        bBetriebsbereit: BOOL;
        bFreigegeben: BOOL;
        .
        .
        .
        bParametersatzHi: BOOL; (16 Elemente)
    END_STRUCT
    END_TYPE
    dann schließlich auf einzelne Bits
    Code:
    M.stZSW.bEinschaltbereit:=FU.aAntwort[0].0;
    .
    .
    .
    M.stZSW.bParametersatzHi:=FU.aAntwort[0].15;
    Beim Steuerwort mache ich das genau so, einfach in umgekehrte Richtung:

    Der Aufbau ist genau gleich, nur halt

    von Zuweisung einzelner Bool'schen Merkern auf Structelementen
    Code:
    TYPE ST_STW :
    STRUCT
        bAUS1: BOOL;
        bAUS2: BOOL;
        bAUS3: BOOL;
        .
        .
        .
        bParameterHi: BOOL; (16 Elemente)
    END_STRUCT
    END_TYPE
    
    
    M.stSTWU1.bAUS2:=TRUE;
    M.stSTWU1.bAUS3:=TRUE;
    dann Zuweisung der Structelemente auf einzelne Bits

    Code:
    FU.aAuftrag[0].0:=M.stSTW.bAUS1;
    .
    .
    .
    FU.aAuftrag[0].15:=M.stSTW.bParameterHi;
    dann zu guter letzt
    aAuftrag AT %Q* : ARRAY[0..5] OF WORD; => PPO4 Output.

    Das will aber irgendwie nicht klappen.

    Was übersehe ich da?
    Zitieren Zitieren Steuerwort senden über Beckhoff EL6731-Master klappt nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Wird dir im PLC Programm das richtige Steuerwort angezeigt, aber auf dem Bus kommt nur 0 an? Oder stimmt das Steuerwort schon im PLC Programm nicht?
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  3. #3
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich kann an der Masterklemme online sehen, was er am Output sendet. Dort ist stets 16#0000, obwohl ich da einzelne Bits auf true gesetzt habe und somit die Daten nicht 16#0000 sein sollten.
    Wenn ich im Online-Modus den Ausgangsvariable aAuftrag, der direkt mit dem Output verknüpft ist, force, dann werden auch die richtigen Daten gesendet. Force ich aber die einzelnen Bit-Variablen, werden diese irgendwie nicht am Outputsvariable aAuftrag übernommen.
    Es scheint der letztere Fall zu sein.
    Könnte es am Struct liegen?
    Ich übersehe da bestimmt etwas und da wollte ich euch mal um einen Blick drauf bitten.
    Geändert von hello_d1 (24.09.2015 um 10:25 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Wird der Codeabschnitt indem du die Bits aus der Struktur auf das Wort mappst auch aufgerufen? (Ablaufkontrolle aktivieren um das zu prüfen)
    Überschreibst du das Wort evtl. nochmal nachdem du die Bits gemappt hast?
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  5. #5
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    38
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie peinlich... Das war ja ein echt dämmlicher Fehler von mir.
    Der Aufruf war mit einer IF-Bedingung verknüpft und ich hatte das völlig vergessen - warum auch immer
    Die Bedingung war halt nicht erfüllt.
    Es funktioniert doch alles gut.
    Danke für deine Mühe, MasterOhh

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2016, 00:01
  2. Frequenzumrichter ansteuern mit TC3 EL6731 (Profibus-Master)
    Von hello_d1 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2015, 10:19
  3. Problem mit Beckhoff Profibus-Master EL6731
    Von grosser_marco im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 09:25
  4. Verbindung zwischen LapView und WinCC über OPC klappt nicht!
    Von BorSven im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 20:12
  5. Siemens ET200B Slave über EL6731 Master Steuern
    Von MarcoD im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 15:13

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •