Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einstieg mit Raspberry PI

  1. #1
    Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,

    ich möchte nun Anfange mit Codesys meine ersten Schritte zu programmieren.
    Angefangen hatte ich mit LogoSoft, danach hin zu S7 über TIA und zu letzt Phoenix Contact über PCWorx.
    Die Software sowie die Steuerungen hatte ich alle von meinem Ausbildungsbetrieb gestellt bekommen.
    Wegen Eigenfinanzierung nun der Griff zum RPi.

    Da ich noch ein Raspberry PI rumliegen habe, habe ich also Codesys soweit eingerichtet und nun kann es losgehen mit programmieren.

    Zunächst wollte ich leichte Programme in FUP schreiben. Alles auch kein Problem.

    Leider habe ich nach mehreren Stunden suchen nicht gefunden, wie ich die GPIOs des RPis auf Variablen legen kann. (erstmal nur boolsche Variablen)

    Bei TIA war die Zuweisung der Inputs und Outputs wenn ich mich richtig erinnere in der Symboltabelle. Nur wie funktioniert das in Codesys?


    Ziel habe ich für mich gesetzt, später mal einen Schrittmotor in Abhängigkeit von bestimmten Sensoren zu steuern.
    Hierzu fehlen natürlich noch ein paar Zusatzplatinen, deswegen bin ich auch für Empfehlungen und Erfahrung dankbar.


    Gruß MissionE

    PS: Über Büchertipps und PDF-Dokumente zum Einstieg wäre ich natürlich auch mehr als dankbar.
    Das Buch SPS Programmierung nach IEC 61131-2 Mit Beispielen für CoDeSys und STEP7 vom Franzis Verlag ist schon vorhanden, leider geht dieses sehr weit in die Materia rein und erfordert auch schon erweiterte Grundkenntnisse.
    Zitieren Zitieren Einstieg mit Raspberry PI  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Bei dem Codesys für den Raspi sind einige Beispiele dabei, die lohnt es auf jeden Fall zuerst einmal anzusehen.
    Da findest du auch, wie man die GPIO in der Hardware konfiguriert und dann im Programm nutzt.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    440
    Danke
    1
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    da viele die Beispiele nicht immer gleich finden,
    hier sind diese(in diesem Verzeichnis und hier das GPIO Beispiel):
    "c:\Users\<deinWindowsUsername>\CODESYS Control for Raspberry PI\2.2.0.2\Examples\GPIO.project"

    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

Ähnliche Themen

  1. Codesys-Einstieg auf dem Raspberry, Wochenschaltuhr
    Von Aventinus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2015, 21:30
  2. Modbus mit twincat auf raspberry pi
    Von Z4rd3st im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.11.2014, 12:29
  3. Raspberry Pi mit Sercos
    Von Knaller im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2014, 14:24
  4. raspberry pi mit SPS
    Von Pakt im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 17:45
  5. Step 7 Erfahrung mit Raspberry?
    Von JOHKU im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:19

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •