Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: TwinCAT WebService & tame3

  1. #1
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.
    Ich versuche verzweifelt den Webservice in Verbindung mit tame ans Laufen zu bekommen.
    Ich habe den Webservice gemäß dieser Seite http://infosys.beckhoff.com/ für XP eingerichtet.
    Ich habe tame ins Verzeichnis c:\TwinCAt kopiert und folgendes gemacht:

    - Edit "tamex\resources\webservice.js" and change the parameters of the webservice to your need:
    serviceUrl: 'http://x.x.x.x/TcAdsWebService/TcAdsWebService.dll',
    amsNetId: 'x.x.x.x.1.1',
    amsPort: '801', //default
    //alignment: '1', //default, set it to "4" if you have TC2 and an ARM based PLC device (i.e. CX90xx), to 8 with TC3
    //language: 'ge' //default, set it to "en" for english names of days and months
    Die dll liegt allerdings in C:\TwinCAT\AdsApi\TcAdsWebService\V100\xp -- schon ein Fehler ?
    Im Zertifikat steht der Computername, nicht die IP --- Fehler ?

    - Copy the "tamex"-folder to your webserver with the ADS-Webservice installed.
    Liegt unter c:\Twincat


    - Open the "plc\demo.pro" in TwinCAT 2 ("demo_TC3" is for TwinCAT 3), build and run it on your PLC.
    i.O.


    - Open "http:\\your_web_server\tamex\index.html" with your favorite browser.
    Weder bei Benutzung der IP, noch des namens lässt sich die Seite nicht aufrufen.

    Was habe ich falsch gemacht ?
    Lässt sich der WebService irgendwie testen ?

    Ich habe es auch mit dem Beispielprogramm probiert. VisualStudio befindet sich auf einem lokalen Rechner, Anpingen geht natürlich.

    Und vielleicht kann mir noch jemand die TcAdsWebService.js zuschicken oder einen Link mitteilen. Kann die Bibliothek nämlich nirgends finden.


    Parallel dazu habe ich es mit FHEM und Modbus probiert, aber auch da bekomme ich keine Kommunikation aufgebaut.

    Zur Konfiguration:
    XP mit TwinCAT2 in einer VM auf einem ESXi-Server



    Schon mal danke für Infos.

    Gruß Thorsten
    Geändert von Crashy (04.10.2015 um 19:29 Uhr)
    Zitieren Zitieren TwinCAT via WebService & tame3 oder fhem & ModBus  

  2. #2
    Crashy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mit dem WebService bin ich kein bißchen weitergekommen.

    Daher habe ich es nun wieder mit dem ModBus versucht.
    Die Kommunikation steht in zwischen
    Nur leider lassen sich keine Signale/Werte im PLC-Projekt ändern.
    Merker soll ja bei 12288 anfangen, Ausgänge bei 32768.
    Ich nutze ModbusPoll. SlaveID ist 1.
    Buskoppler ist ein BK9000.

    Hilfe wäre nett. Danke.
    Geändert von Crashy (05.10.2015 um 21:39 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Thorsten!

    Ich habe tame3 im Einsatz, funktioniert einwandfrei!

    Wenn Du den TcAdsWebService auf einem PC einrichten möchtest, musst Du den IIS-Webserver aktivieren und dort den Service laut Anleitung auf infosys.beckhoff einrichten.
    Auf einer PLC (CX) reicht es den Ordner "TcAdsWebService" in den Ordner "www" zu kopieren.

    Testen kannst Du den Service, indem Du "ip.des.web.servers/tcadswebservice/tcadswebservice.dll" aufrufst. Als Antwort sollte der PLC-Port und die NetID kommen.

    lg Martin

  4. #4
    Crashy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich wollte mich nach langer Zeit mal wieder an der WebVisu versuchen.
    Es scheitert an mangelnder Funktionalität.
    Eingerichtet nach Anleitung, Projekt bereinigt und neu übersetzt, Files liegen auch im WebVisu-Ordner.
    Bei http://xxx.xxx.xxx.xx/TcWebVisu/ bekomme ich "Sie sind nicht berechtigt, dieses Verzeichnis oder diese Seite anzuzeigen." (Chrome) bzw. "Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt" (IE).
    Bei http://xxx.xxx.xxx.xx/tcadswebservic...webservice.dll bekomme ich Port und Net-ID angezeigt.

    Windows 7, TwinCAT 2.11.2043
    Geändert von Crashy (02.11.2017 um 22:10 Uhr)
    Gruß Thorsten
    Zitieren Zitieren TwinCAT WebVisu  

  5. #5
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Läuft das ganze auf einer PLC (CX) oder auf einem PC? Aber egal, in beiden Fällen müssen die Berechtigungen auf den WebService eingerichtet werden.
    Am CX muss unter (ich denke) "PLC Configuration" der anonyme Zugriff (ist am einfachsten zum Testen) eingestellt werden. Über CerHost auf die IP des CX verbinden, im Control-Panel -> PLC Configuration.
    Am PC unter Internet-Informationsdienste -> "TcWebVisu"? -> Eigenschaften -> Verzeichnissicherheit.

    Wenn beim Aufruf der dll schon mal Port und NetId als Antwort kommt, läuft die ADS-Kommuniktion schon mal, der Rest ist vermutlich ein Rechteproblem.

  6. #6
    Crashy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Läuft auf einem PC.
    Die Einstellungen wurden gemäß Beckhoff-Anleitung durchgeführt.
    Der Ordner C:\TwinCAT\Boot ist standardmäßig schreibgeschützt. Dort wird auch der Ordner "WebVisu" vom TwinCAT angelegt.
    Gruß Thorsten

  7. #7
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich vermute C:\TwinCat\Boot ist falsch. Der IIS zeigt per default glaub ich auf C:\Inetpub. (siehe Eigenschaften der "Standardwebseite" -> "Basisverzeichnis" im IIS).
    Hier hast du laut Anleitung "Install TwinCAT ADS Webservice on a PC (here: Windows 7)" das virtuelle Verzeichnis zum TcAdsWebService hinzugefügt.
    Im "root" des IIS ("C:\Inetpub") sollte es noch das Verzeichnis "wwwroot" (oder so ähnlich) geben. Hier muss der Ordner "tamex" rein. Dann sollte es funktionieren xxx.xxx.xxx.xx/tamex/index.html.

    lg Martin

  8. #8
    Crashy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es solte erst mal TwinCAT funktionieren, bevor ich es mit Tame4 teste.
    Und du hattest Recht, es stand noch "./inetpub/wwwroot" drin.
    Habe die Site gestoppt und eine neue hinzugefügt mit "c:/TwinCAT/Boot" und die neue gestartet.
    Aber auch jetzt funktioniert es nicht.
    Gruß Thorsten

  9. #9
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab das eben mal bei mir versucht:
    Verzeichnis im IIS hinzugefügt => Alias:TwinCatBoot => Verzeichnis C:\TwinCat\Boot (darin liegt noch der Ordner "WebVisu")
    Ist über xxx.xxx.xxx.xx/TwinCatBoot/WebVisu/index.html erreichbar. Wird keine "index"-Datei im Verzeichnis gefunden, kommt "Directory Listing Denied".

    lg Martin

  10. #10
    Crashy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In dem Ordner existiert eine index.html

    Der TwinCAT ADS Service funktioniert ja mit der Standardseite
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Crashy (03.11.2017 um 17:38 Uhr)
    Gruß Thorsten

Ähnliche Themen

  1. CX9010 - Webservice - Java - Visu
    Von blubbi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 14:02
  2. Delphi via Webservice auf SPS
    Von wjjw73 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 16:34
  3. Beckhoff CXxxxx ADS Webservice Interface (WSDL) limitiert?
    Von wjjw73 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 16:23
  4. CX9010 - Webservice reagiert immer wieder nicht mehr
    Von blubbi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 15:52
  5. TwinCat & Profibuskarte?
    Von bataronga im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 13:57

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •