Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ads sum (ADSRDWRT) für ST (bei Beckhoff) problem

  1. #1
    Registriert seit
    08.10.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alles, (entschuldigung für meine Deutsch)

    Ich muss viele data lessen , denn Ich muss ein SUM ADS command . Aber meine problem ist das ein 1797 (Parameter size not correct.Error code: 1797(0x705).) Fehler habe. Ich habe info bei Beckhoff web page gelessen aber the Fehler ist da.

    Meine code :

    //
    adsSum : ADSRDWRT;
    indexGroup : UDINT:=16#0000F080;//"Index-Group/Offset" Specification of the TwinCAT ADS system services
    indexOffset : UDINT; //Number of internal subcommands.
    dstLength : DWORD;
    dstBuffer : ARRAY [1..1000] OF BYTE;
    srcLength : DWORD;
    srcBuffer : ARRAY [1..30] OF DWORD;

    PORT : UINT:= 852;
    MAX_CMD : UINT:=10;
    FIELD_PER_CMD: UINT:=3;
    RSP_ERROR_SIZE : UINT:=4;
    RSP_LEN_SIZE : UINT:=4;
    RSP_RES_SIZE:UINT:=4;
    RSP_SIZE : UINT:=RSP_ERROR_SIZE+RSP_LEN_SIZE;




    //

    FOR infoCounter:=1 TO MAX_CMD BY 1 DO
    srcBuffer[infoCounter+0]:=symInfoARR[infoCounter].idxGroup;
    srcBuffer[infoCounter+1]:=symInfoARR[infoCounter].idxOffset;
    srcBuffer[infoCounter+2]:=symInfoARR[infoCounter].byteSize;
    dstLength:=dstLength+symInfoARR[infoCounter].byteSize;
    END_FOR

    srcLength:=MAX_CMD*FIELD_PER_CMD*SIZEOF(srcBuffer[1]);
    dstLength:=MAX_CMD*RSP_RES_SIZE+dstLength;
    MEMSET(ADR(dstBuffer), 0, dstLength);




    adsSum( NETID:='' ,PORT:=PORT ,
    IDXGRP:=indexGroup ,(*Index Group where the list is to be written*)
    IDXOFFS:=MAX_CMD ,(*How many values in the list are to be read*)
    WRITELEN:=srcLength,
    READLEN:=dstLength , (*Amount of data expected to be returned*)
    SRCADDR:=ADR(srcBuffer) ,
    DESTADDR:=ADR(dstBuffer) ,
    WRTRD:=runAdsSum ,
    TMOUT:=T#10s ,
    BUSY=> busy,
    ERR=> err,
    ERRID=> errId);



    Vielen dank.
    Zitieren Zitieren ads sum (ADSRDWRT) für ST (bei Beckhoff) problem  

  2. #2
    jmgarcia ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Ich habe tauchen von 4bytes (DWORD) nach 8Bytes(ULINT) weil ich habe ein 64bits PLC ...

    Jetz :
    srcBuffer : ARRAY [1..30] OF ULINT;
    RSP_ERROR_SIZE : UINT:=8;

    und ein neue fehler : Invalid index offset.Error code: 1795(0x703), aber the index offset is die command nummer (MAX_CMD :=10)
    Geändert von jmgarcia (09.10.2015 um 10:42 Uhr)

  3. #3
    jmgarcia ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe beckhoff website beispiel 17 testen ( VC++) und functioniert ( 4bytes(DWORD) im 64PLC twincat 3)

    Die probleme is gleich :

    Im Windows VC++ : functioniert
    Im PLC- ST : fehler 1797

    Meine frage ist, ob im PLC-ST und VC++ anruf parameter sind gleich welche die PLC-ST probleme mit ADS SUM (ADSRDWRT) ist?

    Viele dank.

  4. #4
    Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    75
    Danke
    12
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Vielleicht falsche Index_Group? 0x0000F082 für ADSIGRP_SUMUP_READWRITE

    Vielleicht hilft dir dieser Hinweis noch weiter.
    Das Leben ist eines der Härtesten

  5. #5
    jmgarcia ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe mein probleme findet, Ich anworte mich.

    Die fehler 1797 'Parameter size not correct' ist weil in 'srcBuffer' Daten ist nich correct. Jetz mit correct Daten in SRCADDR param alles is gut.

    jensemann . Danke, Index_Group F080 is correct, Ich möchte nur lessen.

Ähnliche Themen

  1. Grund Problem bei Beckhoff cx1020
    Von milanov001 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2015, 18:37
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2014, 15:56
  3. Problem bei Beckhoff BC9050
    Von MatthiasSt im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 09:21
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 15:57
  5. Beckhoff - Problem mit ADS-DLL (Visual c++)
    Von Beta6 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 17:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •