Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Beckhoff CX9020 K-Bus Fehler

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi und guten Morgen,

    Ich habe bei meiner Cx9020 einen K-Bus Fehler anstehen bzw an den LEDs des Netzteils im K-Bus-Modus

    Habe über die infosys Seite den K-bus Error Code ausgelesen.

    Aber auch wenn ich alle meine Klemmen abziehe und nur die CX selber laufenlasse, hab ich diesen K-Bus Fehler.

    Jemand von euch ne Idee wie ich diesen >Fehler wegbekomm ?

    7 pulses 0 Process data length is not correct Check the configuration and the K-Bus terminals
    1..n K-Bus Reset error Check the K-Bus terminals
    Zitieren Zitieren Beckhoff CX9020 K-Bus Fehler  

  2. #2
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.573
    Danke
    285
    Erhielt 260 Danke für 234 Beiträge

    Standard

    Hast Du die K-Bus-Endklemme (KL9010) hintendran? Ich war letztens so superschlau, zu meinen die EL9010 würde es auch tun

  3. #3
    Registriert seit
    21.12.2009
    Ort
    Dielmissen
    Beiträge
    299
    Danke
    98
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo
    gleiches Prinzip hatte ich letztens mit einem CX 5020 habe auch irgendwann nur den CX mit der KL9010 probiert und der Fehler war immer noch da.
    Um den Fehler zu finden habe ich dann eine KL1408 die ich hier noch neu liegen hatte gesteckt zwischen den CX und die Endklemme, danach war kein Busfehler mehr vorhanden.

    eine weitere Möglichkeit ein Fehler in der Hardware zu finden ist das gesamte System in Freerun zu versetzen und dann in einem leeren System Manager die Hardware neu zu scannen so kann man unter Umständen fehlerhafte Karten recht gut Diagnostizieren.
    MFG Sebastian Licht


    Step 7 Prof. ,WinCC
    Codesys, Beckhoff Twincat 2
    EZTouchPLC
    EZPLC
    EZTextPLC

  4. #4
    Zowi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    HI,
    Wenn ich eine Abschlusskleme KL9010 gleich hinter die CX setze hab ich keinen Bus Fehler anstehen.
    Sobald ich eine andere Art von Klemme dazwischen (KL140 setze hab ich sofort wieder meinen Fehler.
    Hab jetzt mal ne neue CX eingebaut (läuft derzeit einwandfrei) und werd nun noch bei der alten ein bisschen Ursachenforschung betreiben.

    Danke

Ähnliche Themen

  1. Controller einfügen (Beckhoff CX9020)
    Von MerlinBerlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 16:57
  2. Beckhoff CX9020 im Twincat System Manager konfigurieren
    Von Riffraff im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 06:45
  3. Dateipfad von USB-Stick an Beckhoff CX9020
    Von MerlinBerlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 10:36
  4. Beckhoff CX9020-0110
    Von neunfinger im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 15:36
  5. Beckhoff CX9020 mit CanOpen Modul
    Von Blackdriver im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2014, 09:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •