Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Welche Verbindung verwenden zwischen Codesys V2.3 und 3.5

  1. #1
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi zusammen,

    ich habe eine Wago Ethernet CPU 889 und nen Raspberry Pi mit Codesys drauf.
    Nun möchte ich einige Daten mit der Raspberry aus der Wago auslesen.
    Funktioniert das noch mit Netzwerkvariablen? Oder muss ich das per "Fieldbus" lösen?

    gruss Markus
    gruss Markus
    Zitieren Zitieren Welche Verbindung verwenden zwischen Codesys V2.3 und 3.5  

  2. #2
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 132 Danke für 111 Beiträge

    Standard

    HI Markus,

    beides ist möglich... Netvars, Modbus je nach Gusto

    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  3. #3
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    ok... dann hab ich mal ne frage zu den netvars:
    wie lege ich diese an?

    Folgendes Szenario:
    Wago V2.3: Habe die Netzwerkvariablenliste für Senden angelegt. Siehe Bild 1.
    Zwei Variablen "Test1, Test2 :Bool" aus dieser Netzwerkvariablenliste werden im 5s Rhythmus 5s auf high gesetzt.

    Codesys 3.5
    zuerst habe ich versucht die Netzwerkvariablenliste einzulesen, geht nicht da V2.3 *.EXP und V3.5 *.GVL Dateien benutzen.
    Dann habe ich mir ne Globale Variablentabelle angelegt, meine zwei Bools rein gemacht, diese exportiert, Globale Variablenliste gelöscht,
    und eine Netzwerkvariablenliste (empfangen) angelegt und dafür diese Datei wieder benutzt...

    anlegen tut der alles, Kommunikation läuft trotzdem nicht...
    irgendwas mach ich hier falsch, kannst du mich in die richtige Richtung weisen?
    snip_20160325163341.jpgsnip_20160325164418.png
    gruss Markus

  4. #4
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, habs jetzt hinbekommen...
    Aber war etwas umständlich... musste ne Dummy-CPU anlegen, die hab ich dann genauso konfiguriert wie die Wago Sendeliste.
    Diese habe ich dann bei mir in der Raspi-CPU verbunden, und dann klappte es.

    Dabei ist etwas merkwürdig... obwohl die Dummy-CPU leer ist, bekomme ich ne Fehlermeldung C0046 : Bezeichner 'PT' nicht definiert...
    Wenn man versucht per Rechter Maustaste auf die Code-Stelle zu springen, dann geht das nicht...
    gruss Markus

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff, Codesys, und wenn ja, welche Hardware?
    Von SPSSchlumpf im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.2016, 10:58
  2. Datenaustausch zwischen CoDeSys und externer Anwendung
    Von Wuppi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 11:52
  3. Kommunikation zwischen Codesys (Raspberry Pi) und C# (.NET)
    Von dolo280 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 11:10
  4. Sonstiges Kommunikation zwischen S5 und CoDeSys
    Von Protone im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 15:31
  5. Verbindung zwischen ifm sensor und cp
    Von Ötzwurst im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 08:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •