Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: I/O-Test unter PC Worx, wie am besten?

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich habe morgen einen I/O-Test von mehreren Anlagenteilen vor mir (Gebäudesteuerung mit einer Phoenix-SPS) und kenne PC Worx jetzt erst seit einigen Tagen.
    Ich kenne es aus Step 7 so, dass man sich Variablentabellen anfertigen kann, in der alle benötigten Variablen vorhanden sind, die man so benötigt.
    Funktioniert dies unter PC Worx auch?
    Bin ebenso für weitere gute Tipps offen. Wie würdet Ihr einen entsprechenden I/O-Test machen?
    Es geht darum, dass alle Eingangs-/Ausgangssignale der Anlage auf Plausibilität überprüft werden sollen. Hier kommen ca. 500 Ein- und Ausgänge zusammen.

    Beste Grüße.
    Daniel
    Zitieren Zitieren I/O-Test unter PC Worx, wie am besten?  

  2. #2
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So, habe jetzt das "Watchfenster" gefunden, wie es in PCWorx heisst. Nun habe ich allerdings Probleme damit, dass scheinbar die Vorgabewerte nicht geschrieben werden, die ich vorgebe.
    Leider habe ich hier noch nicht die Möglichkeit gefunden, Vorgabewerte permanent zu überschreiben, wie es bei Siemens Step 7 auch funktioniert.
    Ein kurzer Tipp oder eine gute Alternative wäre ebenso hilfreich für mich.

    Danke schon mal.
    Daniel

  3. #3
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    143
    Danke
    4
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Hi

    Anfragen zu Phoenix ist im Supportforum Phoenix Contact besser aufgehoben

    Hier liefert auch die phoenix eigene Hotline Antworten

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Blomberg
    Beiträge
    421
    Danke
    1
    Erhielt 66 Danke für 63 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Danny,

    Du kannst im DebugFenster, in dem du auch den Wert der Variablen vorgeben kannst, auf der rechten Seite den Variablenwert Forcen. Dann werden die Variablen nicht durch die Applikation überschrieben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ulrich Kleinschmidt
    PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
    Hotline: 05281-946-2888
    automation-service@phoenixcontact.com
    www.phoenixcontact.de

Ähnliche Themen

  1. Unwuchterreger für Schwingrinnen bremsen. Wie am besten ?
    Von JesperMP im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.03.2015, 17:17
  2. Wie am besten anfangen..?
    Von Romance im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 12:45
  3. Wie am besten vorgehen??
    Von MoodyMammoth im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 08:47
  4. Wie am besten in fremde Programme einarbeiten?
    Von Karsten im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 09:51
  5. Wie simuliert man am besten?
    Von Tigerkroete im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 13:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •