Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: TwinCat 3 und Netzwekkarte

  1. #11
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    139
    Danke
    1
    Erhielt 25 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe das mit den Lizenzen kurz nachgesehen (keine Ahnung ob Preise aktuell), ich glaube mit einer anderen Hardware wird die Software rund 650€ teurer.
    Ob die Liste aktuell ist weiß ich nicht. Aber mi einem Intel Chip auf der Karte gibt es normal keine Probleme, dazu habe ich noch nie in eine Liste gesehen. Hat immer funktioniert.

    Grüße

  2. #12
    John_Doe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich wieder,

    Bei der Suche nach einen Geeigneten PC für TC2 hatte ich schon das selbe prob. Selbst da gingen nicht alle Intel-Chips. Hab jetzt noch drei Intel-PC im schrank die nicht funzen.
    Hab auch mal bei Beckhoff direkt nach gefragt, aber bis jetzt keine Antwort.


    Gruß John

  3. #13
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    139
    Danke
    1
    Erhielt 25 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wieso kaufst du dann nicht einfach deinen PC und kaufst eine Karte bei Beckhoff? Die kostet ja nichts.

    Grüße

  4. #14
    John_Doe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So was hatte ich mir auch schon Überlegt. Bringt aber schwierigleiten mit sich, die normalen PCIe Karten Passen aber leider nicht in ITX Gehäuse. Dafür könnte man aber die FC9501 MiniPCI benutzen. Bei der ich aber nicht so richtig verstehe wie das zusammen passen sollte ( im Sinne "Die Mini-PCI-Karte FC9x51 bringt in kompakter Bauform weitere Ethernet-Ports in den Industrie-PC. Das Businterface ist nicht auf der Feldbuskarte sondern separat im jeweiligen Gehäuse (gerätespezifisch) ausgeführt.) ??? zum schluss Verkauft Beckhoff die nur wenn man einen Rechner mit dieser option Kauft.
    Aber was ich gerade dabei erst gesehen habe, die verkaufen auch die Motherboards ( CB3056), wenn die nicht so teuer sind wäre man ja raus aus der Nummer. Der Netzwerkchip sollte laufen. Den Ihre CPU kann man nach Kaufen und Theoretisch hab ich noch nicht einmal ein Fremdsystem!

    Gruß John

  5. #15
    John_Doe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab Antwort von Beckhoff bekommen:
    "
    Hallo

    Die gleiche Liste ist gültig für TC2 und TC3

    Mit freundliche Grüßen / Kind Regards / Meilleurs Salutations / Met vriendelijke Groeten
    "
    Ich schreib den mal lieber nicht zurück und Frag wie alt die ist!^^

    Gruß John

  6. #16
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    @John_Doe
    Ihr macht einen ziehmlich großen Aufriss um 1,50€ zu sparen. Soll das eine Serienmaschine werden? Braucht ihr die Leistungsklasse P80 für eure Anlage? Mit CNC geht es ab P50 los. Wie gesagt, die Lizenzpreise richten sich bei TC3 nach der Leistung der Steuerung. Wenn ihr was sparen wollt, dann würde ich an dieser Stelle ansetzen.
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  7. #17
    John_Doe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus MasterOhh,

    wenns nur um 1,50€ gehen würde währe mir das auch egal, selbst 200€ würd gehen. Nach meinen jetzigen stand würde man das selbe für 1000€ weniger Bauen können. Senken des PL ist keine Option. Wir wollen immer den selben Rechner für jede Art von Maschine die wir mit TC3 bauen verwenden. Damit die einfach Austauschbar sind, will ja keinen Rechner der 4 Wochen Lieferzeit hat in die Produktion stellen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 10:59
  2. TwinCAT 2 und TwinCAT 3 auf einem Rechner
    Von DerDron im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 16:07
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 21:21
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 14:17
  5. TwinCAT 3 und C++
    Von mimuel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 20:43

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •