Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PROFINET DataMatrix-Scanner an EL6631

  1. #1
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    125
    Danke
    28
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich versuche derzeit einen DataMatrix-Scanner mit PROFINET-Schnittstelle an einer CX5020 mit PROFINET-Klemme EL6631 zum Laufen zu bekommen.
    Die Kommunikation scheint wohl so weit aufgebaut zu sein, da mir der Scanner keinen BUS Error mehr liefert und auch die Klemme keine Fehler LED mehr anzeigt.

    Der Scanner (bzw. dessen GSDML) besitzt unter anderem ein 2Byte großes Modul, welches einen Softwaretrigger auslöst, sobald der Wert sich ändert und <> 0x0000 ist.
    Egal ob ich das Modul über eine Variablentabelle oder direkt über die E/A Konfiguration (Schreiben/Forcen) anspreche, der Trigger wird nicht ausgelöst.
    Die benötigten Ein/Ausgänge habe ich auch bereits gemapped (siehe Bild)

    konfiguration.jpg

    Am Scanner kann es eigentlich nicht liegen, da ich diesen schon an diversen SIEMENS SPS (400/1500) in Betrieb genommen habe und dort keinerlei Probleme aufgetaucht sind.

    Hat Beckhoff hier evtl. Probleme bei der Interpretation der GSDML? Mir ist nämlich aufgefallen, dass beim Hinzufügen der einzelnen Module in den API-Slot nicht alle Modultypen angezeigt wurden, sondern ich musste immer eins nach dem anderen einfügen, bevor er mir einen anderen Modultyp überhaupt angeboten hat.

    Andere PROFINET-Geräte haben bereits erfolgreich an der Beckhoff-Steuerung funktioniert und dort wurden mir auch im Dialogfeld der Modultypen direkt alle möglichen Module angezeigt.

    Jemand schon mal einen ähnlichen Fall gehabt und weiß woran es liegen kann?

    Viele Grüße
    TimeOut
    Software:
    STEP 7 5.5 + SP4 + HF6
    TIA Portal V13 SP1 Update 4
    TwinCAT V3.1
    Hardware:
    S7-400 CPU 414-3 PN/DP
    CPU 1516-3 PN/DP
    CX5020-0110
    Zitieren Zitieren PROFINET DataMatrix-Scanner an EL6631  

  2. #2
    TimeOUT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    125
    Danke
    28
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mittlerweile ist es gelungen das Gerät an die Beckhoff-PLC anzubinden.
    Falls hier auch mal jemand das Problem haben sollte, hier mein Update:

    Meines Erachtens handelt es sich wohl wirklich um ein Interpretationsproblem bzgl. der GSDML.
    Die unterschiedlichen Module sind in der GSDML nochmal in eine Ordnerstruktur unterteilt. Während SIEMENS dies auch problemlos in S7 darstellt, hat TC3 damit einige Schwierigkeiten (siehe Post #1)
    Eine GSDML, bei der die Module in keiner Ordnerstruktur unterteilt sind wird auch in TC3 korrekt dargestellt und behandelt (alle Module werden im HW-Manager angezeigt und können nach Bedarf hinzugefügt werden).

    Dem PROFINET-Gerät mussten zwingend alle Module (ob benötigt oder nicht) in der Reihenfolge wie sie mir TC anbot der Konfiguration hinzugefügt werden.
    Wurde auch nur ein Modul entfernt oder die Reihenfolge vertauscht, war eine Ansteuerung nicht mehr möglich.

    Viele Grüße
    TimeOut
    Software:
    STEP 7 5.5 + SP4 + HF6
    TIA Portal V13 SP1 Update 4
    TwinCAT V3.1
    Hardware:
    S7-400 CPU 414-3 PN/DP
    CPU 1516-3 PN/DP
    CX5020-0110

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 10:14
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 19:36
  3. Barcode (Hand)Scanner über Ethernet/Profinet an S7-400
    Von pretender2009 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 01:46
  4. Datamatrix
    Von Roos im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 07:57
  5. CP341 RS232 Kamera DataMatrix
    Von zinken im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 08:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •