Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zyklusneustart TwinCat3

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bin ziemlich neu in der Thematik CoDeSys bzw. dem Beckhoff TwinCat3 Programm und hänge gerade an einem Baustein, der einen Fertigungsschritt nach dessen Beendigung neu startet, so dass durchgehen nach einlegend es Fertigungsstückes produziert werden kann ohne extra auf einen Startknopf zu drücken.

    Habt Ihr da Tipps zur optimalen Lösung?

    Danke und Grüße
    Zitieren Zitieren Zyklusneustart TwinCat3  

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    17
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Gibt es das Programm für den Fertigungsschritt schon?

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.241
    Danke
    23
    Erhielt 275 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Erkennt dein Programm, dass ein Teil eingelegt wurde?
    Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Entstehen für die Person, die die Teile einlegt, Gefahren wenn der Prozess automatisch startet?
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  4. #4
    Kare100 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MasterOhh Beitrag anzeigen
    Erkennt dein Programm, dass ein Teil eingelegt wurde?
    Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Entstehen für die Person, die die Teile einlegt, Gefahren wenn der Prozess automatisch startet?
    Die Teile werden manuell eingelegt und ein sensor erkennt dann ob das richtige teil vorhanden ist.
    Im endefdekt geht es darum,dass die anlage nach dem Zustand ,,grundstellung" und "teil vorhanden" wieder mit dem zyklus beginnt.
    Safety wird vorher schon kontrolliert,ist also in dem schritt nicht berüchsichtigt, für diese ist bereits ein not aus eingerichtet falls die safety bedinhunhen nicht mehr aktiv sind.

  5. #5
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.241
    Danke
    23
    Erhielt 275 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Dann wäre deine Startbedingung "Teil eingelegt UND Maschine sicher". Falls die Einlegeposition auch die ist, an der das fertige Teil entnommen wird, musst du in einem zwischen Schritt warten bis das Teil entnommen wurde, weil der Zyklus ja sonst immer wieder durchrattern würde.

    Aber Erfahrungsgemäß ist es meistens besser, teilautomatische Prozesse durch den Bediener bewusst starten zu lassen.
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  6. #6
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aus Sicht des Bedieners kann man das sicher so machen. Aber wenn der Bediener aktiv ein neues Teil einlegt, so kann der Prozess ja dann auch automatisch starten. Ist ja im Endeffekt nichts anderes, als einen Knopf/Button zu betätigen.
    Wenn ich am Leergutautomat stehe, lege ich ja auch immer wieder neue Flaschen ein und der Automat startet von vorne vollkommen alleine ohne mein weiteres dazu tun.

    Auf Seiten der Software ist das doch eine klassische Anwendung von Schrittketten, bei denen nacheinander verschiedene Teilprozesse den Hauptprozess ausführen bzw. zu dessen Ergebnis kommen sollen.
    In ST wäre das dann unter dem Schlüsselwort CASE zu finden, oder aber direkt in UML oder AS zu programmieren.

    Grüße,
    mac203

Ähnliche Themen

  1. IF Anweisung Twincat3
    Von HKADLER im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 15:25
  2. Trendaufzeichnung TwinCAT3
    Von bone666 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2015, 17:01
  3. Frage zu Twincat3
    Von drfunfrock im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 12:31
  4. TwinCAt3 Visu
    Von Daxgehtsteil im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 08:45
  5. TwinCat3: OOP, C++
    Von moon im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 18:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •