Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Daten über Modbus-TCP auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    24
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag zusammen,

    ich würde gerne über Modbus-TCP Daten von meinem Wechselrichter in ein Codesys v2.3.9.47-Programm einlesen.
    Ich würde mich gern näher mit der Thematik beschäftigen, habe jedoch nur wenig Erfahrung mit CoDeSys 2.3 in Bezug auf auslesen von Daten über Modbus-TCP.

    Ich habe eine Wago SPS 750-880 und eine (wie ich glaube) passende Wago-Bibliothek (WagoLibModbus_IP_01.lib). Diesen Baustein habe ich wie in der beiliegenden Beschreibung parametriert.
    Mit dem Funktionscode soll die Seriennummer ausgelesen werden. Beim Versuch sich einzuloggen erfolgt ein Kommunikationsfehler.

    Screenshot.jpg

    Kann sich diesen Fehler jemand erklären?

    Würde mich freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte bzw. über Bereitstellung verständlicher Infomaterialien.
    Spritkopp
    Zitieren Zitieren Daten über Modbus-TCP auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    das sieht mir nach einem klassischen Fehler á la Verbindungsproblem zur SPS aus.

    PC mit SPS korrekt verbunden?
    Kommunikationsparameter richig eingstellt? (IP subnetz usw bei TCP, ComPort Baud usw bei Seriell)
    Kommst du über Ethernet Settings auf die SPS?
    Mal die SPS oder auch mal das Codesys Gateway neugestartet?

    Gruß

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChickenWingZ für den nützlichen Beitrag:

    Spritkopp (15.08.2016)

  4. #3
    Spritkopp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    24
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    PC ist mit SPS über Netzwerkleitung verbunden. Die SPS kommuniziert ebenfalls mit dem Netzwerk.

    IP Rechner: 192.168.0.22
    subnet: 255.255.255.0
    Kommunikationsparameter:
    IP-SPS: 192.168.0.33
    Portnummer: 2455
    Transportprotokoll: TCP

    Mit Hilfe des Wago Settings Programms habe ich die SPS gefunden.
    Was meinst du mit CoDeSys-Gateway?
    Geändert von Spritkopp (15.08.2016 um 10:58 Uhr)

  5. #4
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    204
    Danke
    6
    Erhielt 23 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Hallo Spritkopp,

    Ich würde an Deiner Stelle den MODBUS-Master Konfigurator nehmen. Ist wesentlich einfacher zu konfigurieren.
    Ist in der Hardwarekonfiguration zu finden - Modbus-Master [FIX]
    Ich lese meinen Kessel damit aus - zwar seriel - aber den kannst du auch für TCP/IP verwenden.

    Wolfgang

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu wolfi-sps für den nützlichen Beitrag:

    Spritkopp (16.08.2016)

  7. #5
    Spritkopp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    24
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tipp Wolfgang, komme vielleicht später darauf zurück. Würde es gern erst einmal über den Bibliotheksbaustein versuchen.

    Nach weiterem experimentieren konnte ich die Kommunikation ans laufen bringen. Jedoch erhalte ich keinen Wert als Antwort, stattdessen bekomme ich einen Errorcode 150. Wo wird mein geforderter Wert (beispielsweise bei mir die Serialnr.) als Doppelword ausgegeben?

    Zudem ist mir auch nicht ersichtlich warum die variablen in der Deklaration mit FALSE versehen sind.

    screenshot1.jpg

    Wäre super, wenn ihr mir auch da auf die Sprünge helfen könntet.
    Vorab schon mal vielen Dank.

  8. #6
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    204
    Danke
    6
    Erhielt 23 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Bei wRead Adress (Startadresse) würde ich mal statt 30057 - 57 probieren.
    Habe den Baustein vor langer Zeit auch mal verwendet. Bin mir nicht sicher - aber ein Versuch wäre es wert.
    Fehler Code 150 ist in der Bausteinbeschreibung nicht vorhanden.
    Wenn´s nicht klappt - stell mal den Problem ins WAGO Forum, da lesen die WAGO Leute mit.
    Die haben bestimmt eine Lösung. Die WAGO - Jung´s sind gut

    Wolfgang

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu wolfi-sps für den nützlichen Beitrag:

    Spritkopp (16.08.2016)

  10. #7
    Spritkopp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    24
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tipp, leider besteht der Fehler auch wenn ich nur 57 eingebe.
    Werde das auch mal mit dem Wago-Forum versuchen.
    Wenn noch einem etwas einfällt würde ich mich trotzdem freuen.
    Besten Dank nochmals

  11. #8
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    204
    Danke
    6
    Erhielt 23 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Mir fällt noch was ein - nimm mal als bFunktions_code 23 - ist das lese/schreibregister.

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu wolfi-sps für den nützlichen Beitrag:

    Spritkopp (16.08.2016)

  13. #9
    Spritkopp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    24
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Problem besteht weiterhin. Trotzdem Danke

  14. #10
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    569
    Danke
    34
    Erhielt 108 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Fehler 150
    0x0096 – Server not available
    In welchen Registern deine Seriennummer steht, sollte im Handbuch zum Wechselrichter stehen.

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu holgermaik für den nützlichen Beitrag:

    Spritkopp (16.08.2016)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 18:04
  2. Suche Modbus TCP Beipiel Daten Paket
    Von KAXTJ im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2015, 23:56
  3. Modbus-Daten auslesen mit kl6041....
    Von wac50005 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 13:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 08:14
  5. mit Delphi per Modbus/TCP mehrere SPSen auslesen
    Von jank-automation im Forum Feldbusse
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 09:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •