Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Codesys als Anfänger , Analoge werte skalieren,

  1. #1
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    24
    Danke
    22
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Blinzeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi alle ,,,,

    ich beauche Hilfe
    ich habe ein Pressur Sensor(0-10 bar) ,von dem ich 4-20 mA bekomme. möchte ich das skalieren ,damit ich für 0 bar 4mA und für 10 bar 20 mA bekomme. aber finde ich keine Funktion bausteine. Gibt es so etwas _?
    Zitieren Zitieren Codesys als Anfänger , Analoge werte skalieren,  

  2. #2
    Registriert seit
    26.11.2012
    Beiträge
    160
    Danke
    10
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Ich denke, du bekommst einen Wert zwischen 0 und 32000+noch etwas...

    Skalieren kannst du z.B. mit dem FU_Linear_2Punkt aus der Gebäude_allgemein.lib von WAGO.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu egro für den nützlichen Beitrag:

    rasoul_1989 (20.08.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    321
    Danke
    71
    Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    HI
    Lies mal OSCAT durch
    hth
    Shrimps

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu shrimps für den nützlichen Beitrag:

    rasoul_1989 (20.08.2016)

  6. #4
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    593
    Danke
    26
    Erhielt 63 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Oder ganz einfach selber was basteln falls dir das was du findest nicht zusagst.
    Deine Karte liefert bei 0Bar = 4mA = 0 als Eingangswert deiner Analogkarte.
    10Bar = 20mA = 32767 als Eingangswert.
    Jetzt gehst du hin und skalierst dir deinen Wert.
    (10.0/32767.0)*Eingangswert
    So hättest du dir deinen Wert in Bar skaliert. Die Null hinter dem Punkt ist damit deine Realzahl auch Nachkommastellen hat.
    Möchtest du den Wert lieber in mBar ? (10000.0/32767)*Eingangswert.
    Das ganze kannst du recht einfach anpassen.
    Du könntest deinem Ergebnis auch noch ein Offset dazu packen falls Nötig.
    Klar kannst du auch etwas fertiges nehmen. Aber denke so hast du alles was du benötigst um ggf mal selber einen Skalierungsbaustein zu machen wenn die anderen dir nicht gefallen

    Schönes Gruß und noch ein schönes Restwochenende allen

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr.MirakulixX für den nützlichen Beitrag:

    rasoul_1989 (21.08.2016)

  8. #5
    rasoul_1989 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.07.2016
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    24
    Danke
    22
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke so viell!

  9. #6
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    shertogenbosch niederlande
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    beim codesys ist die 4 mA nicht 0 weil die unterste 3 bits status signale sind.
    paul deelen
    shooter@home.nl
    +31736139136

Ähnliche Themen

  1. [WinCCflexibel] Werte Skalieren
    Von varol im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 12:07
  2. Analoge Eingänge normieren und skalieren
    Von BiLLyGuN im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 15:03
  3. Analogwerte in der CoDeSys skalieren
    Von lafu31 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 11:32
  4. berechnung analoge werte
    Von patrickkhr im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 12:53
  5. Analoge Werte in SCL?
    Von hobel im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 17:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •