Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zeit für einen Zählvorgang?

  1. #1
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe gerade ein kleines Problem. Im Programm soll die Zeit für einen Zählvorgang ermittelt werden. z.B. von 0 bis 20. Bei Siemens gibts dafür einige Bausteine die man evtl. verwenden könnte. Doch mit den drei Zeiten bei Codesys komme ich zu keinem Ansatz. Habt ihr vielleicht eine Idee?

    Grüße
    Jürgen
    Zitieren Zitieren Zeit für einen Zählvorgang?  

  2. #2
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.102
    Danke
    160
    Erhielt 169 Danke für 156 Beiträge

    Standard

    Nativer Ansatz: Systemzeit bei Ereignis auslesen und Differenz zu vorherigem Ereignis bilden.

    Bequem: OSCAT bietet dafür die Bausteine M_D; M_T; und M_TX an.

  3. #3
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    77
    Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Moin,
    du kannst auch einen TON-Timer mit extrem großer Laufzeit nehmen, so dass diese quasi nie erreicht wird. Bei Teil 1 den Timer starten. Solange der Timer läuft, steht in ET die bisher abgelaufene Zeit.
    Gruß
    Holger

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    shertogenbosch niederlande
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    now() ist ja die rictige zeit die kanst du benutzen.
    Es wird aber nicht immer die gleiche zeit sein weil andere programme auch zeit brauchen.
    paul deelen
    shooter@home.nl
    +31736139136

Ähnliche Themen

  1. Variabel einen Wert für bestimmte Zeit zuweisen
    Von joern_85 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.09.2013, 19:11
  2. Eine Zeit aus einen FB-Parameter laden
    Von borstek im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 14:32
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 09:25
  4. Variabele Zeit in einen Timer laden
    Von Willibald im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.2004, 13:33
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 18:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •