Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: BX9000 Datensicherung

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen


    Wir haben bei einem Kunden eine Anlage mit einem BX9000 von Beckhoff.
    Der Maschinenhersteller ist in Konkurs gegangen und auch nicht mehr zu erreichen.
    Der Kunde möchte nun eine Datensicherung des Programms auf dem BX9000 inklusive aller Einstellungen. (Parameter über HMI einstellbar)

    Ist das möglich?
    Ich habe bereit im Infosys und Google und hier gesucht aber leider nichts passenden gefunden.

    Wir haben leider noch keinerlei Erfahrung mit Beckhoff.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß

    Pascal
    Zitieren Zitieren BX9000 Datensicherung  

  2. #2
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    128
    Danke
    0
    Erhielt 40 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Das wird voraussichtlich nichts.
    An das binäre Ausführungsprogramm kommst du nicht ran.
    Wenn der Maschinenhersteller den Quellcode (optional) auf den BX geladen hat ist dies über TwinCAT 2 auszulesen. Dann kann man das neu auf einen anderen BX wieder übertragen.
    Vorgehen: TwinCAT2 auf einen Rechen installieren, Kommunikation zum BX erstellen und dann (etwas versteckt im PLC-Control Teil von TwinCAT2) einen Upload des Programmes durchführen. Entweder es geht oder es gibt keine Quellen auf dem BX.
    Wenn die TC-Lampe am BX leuchtet ist auch noch ein (optionales) EA-Konfiguration vorhanden. Hier mit dem Systemanater Teil von TwinCAT die Datei hochladen. Das ist immer möglich (wenn diese Variante der Nutzung gewählt wurde).


    Für die Daten die über die HMI eingegeben werden ist ein Datenabzug nicht möglich.

    Bei den neueren Systemen (CX oder ...) könnte man das einfach lösen, bei den BXen jedoch ist das nicht möglich

    Guga

  3. #3
    LPA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Leider ist der Code nicht auf dem BX vorhanden.
    Wir werden jetzt versuchen doch noch irgendwie an den Quellcode zu kommen.

    Gruß

    Pascal

Ähnliche Themen

  1. AdsRead/AdsWrite BX9000
    Von CX0CE4FC im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 14:23
  2. Beckhoff BX9000
    Von snowbda im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 23:44
  3. BX9000 Display Anzeige Programmieren.
    Von Der_Papst im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 10:17
  4. Programm konvertieren BC9000 zu BX9000
    Von Codesys_123 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 08:43
  5. Mit BX9000 E-Mails verschicken
    Von matze007 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 16:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •