Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zweidimensionales Array in Zeilen auflösen

  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,

    ich bin (noch) Student und bin gerade in meiner Bachelorarbeit. Habe zu meinem Thema in der Suche leider nichts gefunden.

    Ich habe ein Array vom Typ "testarray AT %QW0: ARRAY [1..16] OF ARRAY [1..60] OF BYTE;"

    Ich möchte dieses von einem Gerät mit Codesys 3.5.1 auf ein Gerät mit Codesys 3.5.8.1 übertragen.
    Dabei werden nur die ersten 20 Bytes übertragen. Nun möchte ich das Array in seine Zeilen auflösen (16 Byte pro Zeile) und danach übertragen und auf der anderen Seite wieder zusammensetzen.

    Also aussehen soll das dann so:
    Zeile 1 AT %QW0
    Zeile 2 AT %QW1
    Zeile 3 AT %QW2
    Usw..

    Vermutlich ist das relativ simpel aber ich komme irgendwie im Moment nicht drauf . Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte

    Gruß
    Dustin
    Geändert von DustinK (15.09.2016 um 09:44 Uhr)
    Zitieren Zitieren Zweidimensionales Array in Zeilen auflösen  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    shertogenbosch niederlande
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    zeile[1]:= %QW0
    usw
    es gibt 16 Bit in einer zeile.
    wenn es wirklich 16 Byte sein sollen dan geht das ja nicht weil es nur Bits gibt.

    seh bitte mahl im oscat.de lib nach fur communication.
    paul deelen
    shooter@home.nl
    +31736139136

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.541
    Danke
    819
    Erhielt 2.816 Danke für 2.270 Beiträge

    Standard

    Was heißt "übertragen"?
    Was heißt "Zeile"?

    Zitat Zitat von DustinK Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Array vom Typ "testarray AT %QW0: ARRAY [1..16] OF ARRAY [1..60] OF BYTE;"
    Das würde ich als 16 Zeilen je 60 Byte interpretieren, Deine Erklärungen zu "Zeile" sind aber widersprüchlich und passen auch nicht dazu.

    Warum deklarierst Du "AT %QW..."? Hat Deine Hardware Konfiguration denn 960 Ausgangsbytes?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    DustinK ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.08.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja stimmt, sind theoretisch 16 Zeilen, werden aber später transponiert, deswegen komme ich da immer durcheinander
    Hat sich aber bereits erledigt, mit Globalen Netzwerklisten hat es funktioniert, vielen Dank für die Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. Byte im DB in Bits auflösen
    Von SIMREU im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.03.2016, 09:58
  2. TIA Gruppierung auflösen geht nicht
    Von Outrider im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2015, 08:42
  3. DT auflösen
    Von msbes im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 19:26
  4. Word auflösen
    Von holgermaik im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 10:10
  5. TwinCAT PLC-ARRAY auflösen???
    Von olitheis im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 13:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •