Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 5 of 5

Thread: Inkremental Encoder Drehrichtung und letztes Bit auswerten KL5101 Handrad

  1. #1
    Join Date
    01.06.2010
    Posts
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen


    Ich bräuchte mal ein paar Ideen oder Ratschläge..

    Mein Drehgeber Heidenhain ROD426 mit 2500 gibt an der KL5101 UINT Zahlen aus. Funktioniert alles soweit.
    Später wird es ein 100inc/Umdrehung Encoder. Geht hier nur mal um einen Versuchsaufbau. 300 Impulse / Sekunde sollten später maximal Werte sein.
    Den Heidenhain Encoder teile ich auch schon durch 10

    1.
    Nun eigentlich brauche ich keine Zahlen sondern nur jeweils die Änderung des letzten Bits um einen Puls zu generieren bei jedem Inkrement. Soll später für MC_Jog verwendet werden im "Inching" Mode als Handrad.
    Wie kann ich das am einfachsten realisieren?

    2.
    Drehrichtung Auswerten, das Prinzip ist mir klar mit Aktueller-Zähler und Alter-Zähler vergleichen.
    Was ich noch nicht ganz verstanden habe, wie ich die Zykluszeit per z.Bsp Blinker so kontrolliere, dass der aktuelle Wert nicht gleich den AltWert wieder überschreibt.

    Es gibt zwar einige Themen wo das behandelt wurde, aber nicht mit konkretem Beispiel.
    Programmieren tue ich in ST und CFC



    Hoffe Ihr könnt mir hier weiterhelfen.
    Vielen Dank

    Gruss
    Martin
    Reply With Quote Reply With Quote Inkremental Encoder Drehrichtung und letztes Bit auswerten KL5101 Handrad  

  2. #2
    Join Date
    04.11.2014
    Posts
    178
    Danke
    3
    Erhielt 32 Danke für 30 Beiträge

    Default

    Hallo,

    am einfachsten ist es wenn du es mit der NC löst. Dann kannst du eine Encoder-Achse anlegen für die KL5101. Die Encoder Achse kannst du dann mit der realen Achse koppeln und fertig.

    Gruß

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hack für den nützlichen Beitrag:

    mwyss (14.05.2019)

  4. #3
    mwyss is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    01.06.2010
    Posts
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Vielen Dank! Made my Day

    Hab das nun gestest und funktioniert soweit.
    Leider findet man auf der Beckhoffseite nur leere Themenblöcke bei Encoder-Achse.

    Bei Achs-Kopplung lande ich bei Camming -richtig?

    Heisst über diese Librarys kann ich aus der PLC die Achskopplung ein und ausschalten sowie per elektronischem Getriebe eine Untersetzung machen?
    Oder gibts noch ander Librarys?

  5. #4
    Join Date
    04.11.2014
    Posts
    178
    Danke
    3
    Erhielt 32 Danke für 30 Beiträge

    Default

    Hallo,

    das Camming brauchst du vermutlich gar nicht, wäre eine extra Lizenz.

    In der Bibliothek Tc2_MC2 gibt es die Bausteine MC_GearIn und MC_GearOut. Damit kannst du ein und auskoppeln und auch unterstetzen.

    Gruß

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hack für den nützlichen Beitrag:

    mwyss (15.05.2019)

  7. #5
    mwyss is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    01.06.2010
    Posts
    14
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    bin immer noch ganz fasziniert wie einfach das war...ja Gearin/out.

    Gruss

Similar Threads

  1. 750-637 Inkremental Encoder Interface
    By sucuksatan in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 5
    Last Post: 31.07.2017, 12:52
  2. Step 7 PN Encoder 16 Bit ST und 12 Bit MT - Auswerten
    By Pico1184 in forum Simatic
    Replies: 1
    Last Post: 20.04.2013, 13:19
  3. Replies: 6
    Last Post: 12.02.2012, 15:28
  4. Trigger-BIT von HSC (INC-Encoder)
    By Rauchegger in forum Simatic
    Replies: 11
    Last Post: 03.11.2011, 12:51
  5. Handrad mit PLC auswerten?
    By Boxy in forum Programmierstrategien
    Replies: 21
    Last Post: 15.07.2011, 13:31

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •