Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 5 of 5

Thread: Fernzugriff Beckhoff

  1. #1
    Join Date
    01.11.2017
    Posts
    134
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Wir sind momentan in der Evaluation eines Fernzugriffsystem, dies funktioniert soweit auch ganz gut.
    Dabei ist mir aber folgendes aufgefallen das mir nicht ganz klar ist.

    Folgende Ausgangslage:

    - Entwicklungstool (Twincat 3) auf dem Service Laptop

    - Remotezugriff auf die CX vom Enticklungsrechner aktiv.

    Wie kann ich nun anpassung an der Software auf der CX vornehmen, da ich mich ja nicht direkt über das Twincat (PC) mit der Steuerung (CX) verbinden kann, da ich nicht im gleichen Subnetz bin.

    Beispiel

    - CX IP 192.168.250.100
    - PC IP (IP Adresse automatisch beziehen) da es übers WAN geht.


    Hoff es kann jemand weiterhelfen.


    Gruss

    Philipp
    Reply With Quote Reply With Quote Fernzugriff Beckhoff  

  2. #2
    philipp00 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    01.11.2017
    Posts
    134
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Ich glaube, das ich es schon selber begriffen habe.
    Mit der manuellen Eingabe der IP wurde die CX gefunden, habe zuerst über die Broadcast suche versucht die CX zu finden, dies ging natürlich nicht.

    Evtl. kann mir noch jemand sagen, wo man die Einstellung tätigen kann das die CX wieder automatisch startet wenn man von config in den Run Mode wechselt.

    Besten Dank

    Gruss

    Philipp

  3. #3
    Join Date
    10.08.2012
    Posts
    627
    Danke
    0
    Erhielt 178 Danke für 165 Beiträge

    Default

    automatischer Start:
    - über die Entwicklungsumgebung kann man das setzen
    - auf dem Target einen Regkey umändern

    //!!!! Reg-Key Pfad anbei für TC2 -> Für TC3 ist der Pfad anzupassen....
    HKLM->Software->Beckhoff->TwinCAT->SYSTEM->SysStartUpState (DWORD)
    5 (0x5): Run-Mode
    15 (0xf): Config-Mode

  4. #4
    philipp00 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    01.11.2017
    Posts
    134
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Danke für deine schnelle Antwort, leider geht mir deine Erklärung etwas zu schnell... ;.-)
    Ich verwende Twincat 3.

    Gruss

    Philipp

  5. #5
    Join Date
    10.08.2012
    Posts
    627
    Danke
    0
    Erhielt 178 Danke für 165 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das einfachste vermutlich für dich: Wenn du mit TwinCAT auf dem Target verbunden bist (egal ob local oder remote) kannst du auf dem System-Knoten dann (irgend ein Tab davon) das Autostart-Verhalten der Echtzeit setzen. Wenn es ein Remote-System ist musst du entsprechend dann den User/passwort eingeben da de-factor ein Registry-Key auf dem System gesetzt wird.
    Die PLC muss man separate auf "Autostart" setzen. auf dem PLC-Knoten im Kontext mit der linken Maustaste. Da erscheint oben ein "Autostart" Eintrag mit oder ohne Haken. Den musst du anklicken damit der Hacken gesetzt ist.

    Guga.

Similar Threads

  1. Sonstiges Fernzugriff
    By Tommy1981 in forum Simatic
    Replies: 4
    Last Post: 16.04.2018, 16:17
  2. TIA Fernzugriff TP900
    By franzlurch in forum HMI
    Replies: 9
    Last Post: 13.06.2016, 12:57
  3. Fernzugriff auf Beckhoff CP6207 Twin Cat
    By mertens2 in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 6
    Last Post: 29.06.2013, 09:00
  4. Fernzugriff auf Beckhoff-SPS - welche Möglichkeiten gibt es?
    By Toddy80 in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 5
    Last Post: 14.11.2010, 15:02
  5. Fernzugriff
    By wogle in forum Simatic
    Replies: 2
    Last Post: 15.05.2008, 22:09

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •