@570->550
Grundsätzlich läßt sich ein 570-iger Projekt mit der 550 öffnen. Es gibt eben nur ein paar Einschränkungen falls in der 570 Features benutzt worden sind die die 550 nicht kennt. Diese sind meistens dann nicht erreichbar (neue Special-Symbole) oder ausgegraut (bspw. neue Seitentypen. Was VL geschrieben bzw.gefunden hat ist immer gut. QVW etc. sollten vor dem öffnen des Projektes gelöscht und in der 550 dann neu erzeugt werden.

@Ungültiges Argument
Hat in der Regel wirklich etwas mit langen Verzeichnis-/Projektnamen zu tun (in wenigen Fällen schleicht sich auch ein "[1]" in den z13-Dateinamen ein, diese Zeichenkette "[1]" dann ebenfalls aus dem z13-Dateinamen löschen). Je nach Länge der Verzeichnisse/des Projektnamens erzeugt die EMail-Datensicherung den z13-Dateinamen etwas anders. Damit kann die 550 unter Umständen dann nicht mehr umgehen und bringt diese Meldung. Die Lösung ist die die Ralf im Beitrag vor meinem Beitrag geschrieben hat. Damit kann man dann auch mit diesem Projekt in der 550 weiter arbeiten...