Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Eplan 5.2 ->5.4 oder P8 ->5.4

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Ich soll bald einen Schaltplan zeichen der mit der Eplan Version 5.4 zu öffnen sein muss. bei uns in der Firma gibt es aber nur die Version 5.2 bzw. P8.

    Zeichnen kann ich mit beiden, also das ist kein Problem. nur mit Welchem bekomme ich das am einfachsten nach 5.4 konvertiert?
    Zitieren Zitieren Eplan 5.2 ->5.4 oder P8 ->5.4  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    abwärts ist nicht mehr möglich*, also P8 auf 5.4 is nich.


    * du kannst das ganze als dxf exportieren und in 5.4 importieren, kannst dann allerdings alle automatikläufe in den wind schreiben
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Aber andersherum sollte gehen. Die 5.x Serie sind alle abwärtskompatibel. Er wird also deinen mit 5.2 erstellten Schaltplan mit 5.4 lesen können.
    Ansonsten mal den guten bgischel fragen. Der ist hier der EPLAN-Guru

  4. #4
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Hei, die 5 Serie ist mehr oder weniger auf und abwärtskompatibel. Es müssen neue Generierungen gestartet werden. Schwierig wird es wenn ich mit einer neuen Version lange Bezeichnungne genutzt habe, dann geht es nicht mehr abwärts.

    Also, 5.2 --> 5.4 kein Problem

    Gruß, pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  5. #5
    Registriert seit
    12.05.2004
    Ort
    Tief im Ruhrgebiet...
    Beiträge
    394
    Danke
    80
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Lächeln

    Ja nun... es wurde ja schon alles gesagt.

    520-iger Projekte mit der 540 öffnen ist überhaupt kein Problem. Neue Generierungsläufe sind dann aber zu empfehlen. P8 Projekte können - wie ebenfalls schon geschrieben - generell nicht mit den 5-ern (oder auch den 21-iger) Versionen geöffnet werden...

    In dem Sinne allen ein schönes Wochenende...

  6. #6
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    so da bin ich noch mal.
    mir ist ein kleiner fehler bei den Versionen passiert:

    Also wir haben 5.5 und gefordert ist 5.7. Dies funktionert aber leider nicht. wir haben vom Kunden ein Beispielprojekt bekommen. dies lässt sich aber leider erst gar nicht öffnen. nur mit P8.

    Beim Versuch das Projekt zu entpacken (unter 5.5) kommt die Fehlermeldung "ungültiges Argument". liegt das wirklich an der Version?
    Zitieren Zitieren fehler von mir...  

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    vielleicht solltest du mal mit deinem kunden die versionsstände abgleichen.

    das projekt, welches du in P8 öffnen kannst, öffnest du da wie? als import EPLAN5? wenn es so ist, sollte es auch mit 5.7 zu öffnen gehen. ist es allerdings ein P8-projekt, hast du mit EPLAN5 keine chance, wie bereits geschrieben.

    ein in 5.5 erstelltes projekt kannst du mit 5.7 öffnen
    ein mit 5.7 erstelltes projekt in 5.5 dürfte schwierig sein, zwecks abwärtskompatibilität ... aber da kann bgischel sicher mehr zu sagen!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    vielleicht solltest du mal mit deinem kunden die versionsstände abgleichen.

    das projekt, welches du in P8 öffnen kannst, öffnest du da wie? als import EPLAN5? wenn es so ist, sollte es auch mit 5.7 zu öffnen gehen. ist es allerdings ein P8-projekt, hast du mit EPLAN5 keine chance, wie bereits geschrieben.

    ein in 5.5 erstelltes projekt kannst du mit 5.7 öffnen
    ein mit 5.7 erstelltes projekt in 5.5 dürfte schwierig sein, zwecks abwärtskompatibilität ... aber da kann bgischel sicher mehr zu sagen!
    ja habe das als Eplan5 importiert. aber dabei ging es mir nur darum ob die datei überhaupt funktioniert.
    Ist aber mittlerweile auch nicht mehr so wichtig. wir haben den Auftrag an einen anderen Eplan Zeichner vergeben. habe nämlich schon das nächste Projekt am hals... wäre nur mal interessant zu wissen.

    Verstehe sowieso nicht warum die das nicht mit p8 machen...

  9. #9
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    da es mich auch interessiert, hier mal die fundstücke dazu, einfach mal ausprobieren, wa?

    Wenn du den Plan mit 5.70 erstellst solltest du, wie Rob schon sagte, nur die Funktionen verwenden, die die 5.40 auch schon kannte. Am Schluß dann die Querverweise löschen, da die nach 5.40 ein anderes Format hatten.
    Q

    richte dir unter Eplan 5.40 in "Externe Programme" einen Meüpunkt ein (z.B.: "5.50 -> 5.40") und lass dort folgende Funktionen ausführen:
    003 DEL %S\QVW.???
    003 DEL %S\PVW.???
    002 %K\EPL6000.EXE /$EPL6004 /#13 /AUTO

    1.+2.Zeile löschen die Querrverweise, 3.Zeile erzeugt sie neu.
    Q
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #10
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    36
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tach tobl,

    das mit dem ungültigen Argument kommt mir bekannt vor, kanns nur im Moment nich einordnen, vielleicht versuch ich das nachher mal zu provozieren...Irgendwas mit zu langem Verzeichnis-/Projektnamen oder so...

    Wenn du allerdings das *.z13-File umbenennst nach *.zip kannste das ganz normal mit einem entzipper öffnen und in deine EPLAN Projektstruktur entpacken. Danach sollte es zu öffnen sein, ggf. die Querverweise löschen und neu generieren.
    Grüße
    Zitieren Zitieren Tt  

Ähnliche Themen

  1. eplanV5.11DOS nach eplan 5.7 oder P8
    Von mhucks_bieler im Forum E-CAD
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 11:29
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 20:09
  3. Eplan oder ??
    Von Pockebrd im Forum E-CAD
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 20:40
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 10:50
  5. Eplan oder ecscad ??
    Von ralfi im Forum E-CAD
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 08:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •