Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Bericht Eplan P8 Schulung in Ulm

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, wollte euch wie versprochen von meiner Eplan Schulung berichten.
    Wir haben uns nun für Eplan entschieden.





    Der Kurs Eplan P8 war letzte Woche in Ulm, bzw. nähe Ulm.
    Dauer 5 Tage, 9:00 Uhr bis ca. 16:30. (Ich konnte aus beruflichen Gründen nicht jeden Tag die Startzeit pünktlich einhalten, was aber keine Nachteile barg.)
    Die Räumlichkeiten waren gut-bis sehr gut.
    Die Verpflegung unter Tags war gut, es gab guten Kaffe, Butterbrezen, Kastanien, Gebäck, Süßes. Die Verpflegung mittags war gut bis sehr gut, die Gaststätte in die wie täglich einkehren bot eine Vielzahl Gerichte, Tagesgerichte und spezielles. Service und Örtlichkeit waren gut.

    Die mit Teilnehme waren allesamt recht Sympathisch und machten vom Charakter und der Fachlichen Kompetenz einen sehr guten Eindruck. Kann mich nicht erinnern mal auf einen Kurs, Seminar oder Schulung ohne Spinner gewesen zu sein.

    Der Kurs war sehr Methodisch aufgebaut. Der Referent wirklich gut bis sehr gut.
    Er Motivierte, konnte begeistern, gut erklären, blieb bei der Sache, war frech aber hatte Contenance, ging auf Fragen ein, gab falls es etwas nicht wusste (Sein Fachwissen zu Eplan war sehr gut, sein Elektrowissen gut) das auch offen zu.

    Als Schulungsgeräte standen relativ gute Notebooks mit allen Eplan Programmen zu Verfügung, mit großem 2. Monitor.

    Komplette Projektgebiete, Sprich ein komplettes Projekt von A bis Z inkl. Macros, Artikelverwaltung und Anlegen, Zeichnen, Klemmen und und und wurden durch gegangen.

    Der Kurs schneidet zwar viele Gebiete nur an; Was sich in nur 5 Tagen ja nicht vermeiden lässt, aber zeigte genau das was in der Praxis benötigt wird.

    Der Preis von 2400 Euro netto erscheint hoch, aber man bekam dafür auch eine wirklich gute Leistung.

    Als einzig negatives empfand ich die Schulungsordner, hier fehlte der Methodische und selbsterklärende bzw. Geführte Aufbau. Ein Nachschlagen etc. bleibt mit diesen Unterlagen schwer.


    Ich persönlich war zufrieden und kann diesen Kurs nur weiter empfehlen.

    Hoffe es ist euch hilfreich.
    Geändert von maxi (15.03.2009 um 02:45 Uhr)
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.
    Zitieren Zitieren Bericht Eplan P8 Schulung in Ulm  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Als einzig negatives empfand ich die Schulungsordner, hier fehlte der Methodische und selbsterklärende bzw. Geführte Aufbau. Ein Nachschlagen etc. bleibt mit diesen Unterlagen schwer.
    ... mein kurs ist zwar schon zwei jahre her (5.7 update auf P8 ) aber genau das hatte ich damals in den beurteilungsbogen geschrieben und wurde im nachhinein nochmal telefonisch dazu befragt, weil es wohl doch bitter aufgestoßen ist, der wahrheit zu begegnen ... wenn ich jetzt höre, dass sich daran nichts geändert hat würde ich den eplanern da mal einen ausgebildeten pädagogen empfehlen, das hilft manchmal ungemein (ich hatte damals die mangelhaften unterlagen recht früh als solche beurteilt und habe sehr viel, bis alles von interesse aufgeschrieben, da ist dann nachschlagen schon einfacher )
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    721
    Danke
    84
    Erhielt 106 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Das mit dem Kurs kann ich auch bestätigen.
    Auch wenn ich mir für meinen Teil ein wenig mehr SPS-Funktionen Funktionen gewünscht hätte. Aber dafür gibts ja dann nochmal nen extra Kurs.
    Das mit dem Ordner ist mir auch aufgefallen. Den hol ich auch kaum ausm Regal raus, sondern nutze gleich das "InfoCenter" oder wie das Hilfe-Programm von ePlan heißt.

  4. #4
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Es ist an sich schon sehr wichtig das man etwas zum nachsehen hat.
    Darauf beut sich meist ein methodisches Systhem auf.

    abgesehen von den Unterlagen fand ich den Kurs udn den Referenten recht gut. Ich war sehr erstaunt.
    Es kahmen zwar wieder, aber selten, mal Sprüche wie Eplan ist der Weltmarktführer usw. usw. Aber das ist ja dessen Job udn er soll ja auch von seinem Produkt überzeugt sein.

    Die Leute im Kurs waren auch alle klasse, meist hat man ja in jeden Kurs, Klasse, Schulung 1-2 Spinner die voll abgehen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  5. #5
    Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    119
    Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    meist hat man ja in jeden Kurs, Klasse, Schulung 1-2 Spinner die voll abgehen.
    Ich bin mir sicher, der war dabei!

  6. #6
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von forendiva Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, der war dabei!
    Du Schelm!



    Ich weiß das gehört eigentlich in den Stammtisch.
    Wünsche trotzdem allen noch ein gesegnetes Restwochenende.

  7. #7
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von forendiva Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, der war dabei!
    Lach,

    meinste dann mich damit? :O)
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  8. #8
    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Hallo, wollte euch wie versprochen von meiner Eplan Schulung berichten.
    Wir haben uns nun für Eplan entschieden.





    Der Kurs Eplan P8 war letzte Woche in Ulm, bzw. nähe Ulm.
    Dauer 5 Tage, 9:00 Uhr bis ca. 16:30. (Ich konnte aus beruflichen Gründen nicht jeden Tag die Startzeit pünktlich einhalten, was aber keine Nachteile barg.)
    Die Räumlichkeiten waren gut-bis sehr gut.
    Die Verpflegung unter Tags war gut, es gab guten Kaffe, Butterbrezen, Kastanien, Gebäck, Süßes. Die Verpflegung mittags war gut bis sehr gut, die Gaststätte in die wie täglich einkehren bot eine Vielzahl Gerichte, Tagesgerichte und spezielles. Service und Örtlichkeit waren gut.

    Die mit Teilnehme waren allesamt recht Sympathisch und machten vom Charakter und der Fachlichen Kompetenz einen sehr guten Eindruck. Kann mich nicht erinnern mal auf einen Kurs, Seminar oder Schulung ohne Spinner gewesen zu sein.

    Der Kurs war sehr Methodisch aufgebaut. Der Referent wirklich gut bis sehr gut.
    Er Motivierte, konnte begeistern, gut erklären, blieb bei der Sache, war frech aber hatte Contenance, ging auf Fragen ein, gab falls es etwas nicht wusste (Sein Fachwissen zu Eplan war sehr gut, sein Elektrowissen gut) das auch offen zu.

    Als Schulungsgeräte standen relativ gute Notebooks mit allen Eplan Programmen zu Verfügung, mit großem 2. Monitor.

    Komplette Projektgebiete, Sprich ein komplettes Projekt von A bis Z inkl. Macros, Artikelverwaltung und Anlegen, Zeichnen, Klemmen und und und wurden durch gegangen.

    Der Kurs schneidet zwar viele Gebiete nur an; Was sich in nur 5 Tagen ja nicht vermeiden lässt, aber zeigte genau das was in der Praxis benötigt wird.

    Der Preis von 2400 Euro netto erscheint hoch, aber man bekam dafür auch eine wirklich gute Leistung.

    Als einzig negatives empfand ich die Schulungsordner, hier fehlte der Methodische und selbsterklärende bzw. Geführte Aufbau. Ein Nachschlagen etc. bleibt mit diesen Unterlagen schwer.


    Ich persönlich war zufrieden und kann diesen Kurs nur weiter empfehlen.

    Hoffe es ist euch hilfreich.
    Dieses unstrukturierte machte mir genauso Schwierigkeiten - das hat wirklich keinen Spaß gemacht. Absolut verbesserungswürdig - ich hoffe für nachkommende Generationen, dass sich da noch was tut.

  9. #9
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Tja.... da Maxi den Kurs 2009 besucht hat und VL sogar noch eher hat sich an den Schulungsunterlagen wohl nicht viel geändert.......

    Eigendlich traurig....
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (02.09.2011)

  11. #10
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Westerwald :)
    Beiträge
    249
    Danke
    33
    Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe zuletzt meinene erste ePlan Schulung gemacht (das SPS Modul) - und muss sagen dass das beste an dem Ordner der Block und der Kuli waren,

    Da hat ePlan noch einiges nachzubessern.....
    Punkt

Ähnliche Themen

  1. Suche Buch Eplan 8 und Eplan 5
    Von waldy im Forum Suche - Biete
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 11:44
  2. Schulung ePlan P8
    Von UniMog im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 13:40
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 10:50
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 09:38
  5. VB Schulung
    Von Scrat im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 08:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •