Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hilfe für Kalkulation gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    246
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen
    Ich muss ein Angebot abgeben für folgende Leistungen:

    Übernahme von Schaltplänen in gedruckter Form nach Eplan.
    Kundenangaben bis jetzt nur – sind ca. 300 Seiten
    Ich weiß das in der Anlege eine S5-155 mit dreizeiligem Aufbau vorhanden ist.

    Wie kalkuliert man das?
    Einen festen Betrag pro Seite? Oder besser sagen wir mal 2 Stunden pro Planseite kalkulieren und dann nach tatsächlichem Aufwand abrechnen?

    Wie lange braucht man um eine Seite „abzupinnen“

    Klar ist auch das man für die Richtigkeit der Pläne keine Haftung übernehmen kann da man ja nicht weiß, ob die Pläne noch der Realität entsprechen!

    Wie geht Ihr da vor. Die Pläne bekommen wir leider erst wenn wir den Auftrag erhalten sollten.

    Danke und Gruß
    Zitieren Zitieren Hilfe für Kalkulation gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ohne den Plan oder Musterseiten wäre ich vorsichtig.
    Da bin ich schon einige male auf die "Sch..." gefallen, weil plötzlich andere Vorgaben enstanden.

    Man muss auf jeden Fall angeben das diese 1:1 umgesetzt wird, ohne neue Umsetzung. weiterhinh sind bei 300 Seiten zu klären ob dies nur Stromlaufpläne oder auch z.B. Klemmenleisten sind. Die automatische Seiten machen auch einiges an Arbeit da man als aussenstehender nicht immer intern oder extern erkennen kann.
    Weiterhin gibt es diverse Programme mit denen man viel "enger" malen kann als mit EPLAN dies macht bei der Umsetzung manchmal extreme Probleme.

    Wen Du 2 Std für eine Seite bekommst, würde ich dich aber gerne unterbieten, das ist schon recht viel. Vor Jahren hab ich das für 35€ pro Seite angeboten, ist aber schon was her.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  3. #3
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sowas kalkuliere ich immer mit einer Excel-Tabelle die ich mir zusammengestellt hab mit verschiedenen Zeitfaktoren.
    Dafür benötige ich aber die ungefähre Anzahl der E/A's von einer SPS, Motorabzweige, Not-Aus-Kreis vorhanden Ja/Nein, Geräte zeichnen für die es kein Makro gibt, lauter Kleinigkeiten eben.

    Mit der Angabe "300 Seiten" kann kein Mensch kallkulieren. Es sei denn mit viel Angstzuschlag.

Ähnliche Themen

  1. Problematik: Kalkulation..
    Von Andreas- im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 10:18
  2. S5 Hilfe für Privat gesucht
    Von Würgenippel im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 20:06
  3. Kalkulation Schaltschrank
    Von Wilhelm im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 18:13
  4. PCS 7 Spezialist für Hilfe gesucht !!
    Von SchoberGabriel im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 11:48
  5. hilfe gesucht
    Von bebaste im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.01.2004, 14:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •