Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Ist Eplan oder mein Schaltplanersteller zu blöd??

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    132
    Danke
    24
    Erhielt 18 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich habe da mal eine Grundsätzliche Frage zu Eplan 8.
    Ich habe ständig Fehler folgernder Art in den Plänen, die jemand anderes Erstellt hat:

    Ein Busteilnehmer hat in der Busübersicht die Adresse 10. Auf der Seite wo der Teilnehmer mit seinen Anschlüssen dargestellt ist hat er Adresse 11.

    Oder:
    Auf der einen Seite heißt der Eingang E1.0 "Not Halt" auf einer, anderen Seite wo eine Übersicht der Eingänge E1.0 bis E1.7 dargestellt ist, heißt er "Not Aus".

    Es ist halt so, als wenn eine Hausfrau meint Word bedienen zu können und noch nie etwas von Formatvorlagen und Referenzen gehört hat...

    Ich habe EPlan selber nie benutzt aber ich kann mir einfach nicht Vorstellen, das es dort keine Objekte, Referenzen, usw. gibt, die verhindern das dasselbe Objekt verschiedene Namen, Adresse, usw. bekommt. Etwas umbenennen wäre dann ja auch die Hölle??!
    Zitieren Zitieren Ist Eplan oder mein Schaltplanersteller zu blöd??  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Tja, dann erklär ihm doch mal das Eplan nicht malen nach Zahlen ist ...
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Merten1982 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    132
    Danke
    24
    Erhielt 18 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Wie gesagt, ich habe eine keine Ahnung von Eplan. Nur mein technisches Grundverständnis sagt mir, dass die Frau, welche in meinen Projekten Schaltpläne erstellt tatsächlich "Malen nach Zahlen" macht....

    Kann ja aber auch sein, dass ich falsch liege und EPlan wirklich ein komisches Programm ist...

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    502
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    liegt wahrscheinlich nicht an EPlan sondern am Bediener.

    Wer keine Ahnung von nix hat, wird auch keinen brauchbaren Stromlaufplan produzieren.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  5. #5
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von winnman Beitrag anzeigen
    liegt wahrscheinlich nicht an EPlan sondern am Bediener.

    Wer keine Ahnung von nix hat, wird auch keinen brauchbaren Stromlaufplan produzieren.
    Ist beim programmieren das gleiche - wer keine Ahnung hat wird zwar irgendwie eine Funktion zusammen gefuppt bekommen, aber kein brauchbares Programm produzieren.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  6. #6
    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    46
    Danke
    12
    Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Tach, das mit den Busteilnehmern ist im Gegansatz zu den SPS-Anschlüssen schon diffiziler. Aber auch machbar. SPS-Anschlüsse und deren Querverweise auf Übersichten sind jedoch einfach und tauschen nicht einfach Halt gegen Aus, oder so.
    Vermutlich werden deine Pläne mit einer Compactversion erstellt und die Übersichten händisch gezeichnet.
    Grundsätzlich ist der Grad der Automatisierung im Plan schon recht hoch, kommt drauf an ob man sie auch nutzt. Das ist eben der Vorteil von CAE gegenüber CAD.

  7. #7
    Merten1982 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    132
    Danke
    24
    Erhielt 18 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Ahnung hat Sie schon, ansonsten sind die Pläne meist einwandfrei. Sicherungen, Kabelquerschnitte und Leistungsteile sind eigentlich immer richtig dimensioniert. Nur diese vermutlich unnötigen Fehler nerven.

  8. #8
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    kann auch sein, daß das ein generelles E-CAD-Problem ist.

    Ich habe noch KEINE Planrevision (egal vom welcher Firma mit egal welcher Software erlebt, die auf´s erste mal gepasst hat und bei der nicht nach der Revision Feler drinn waren, die VOR der Revision nicht da waren)

    Wir prüfen deshalb JEDE Seite JEDER Revision (was ein mords Aufwand ist, aber im Falle der Fehlersuche passt der Plan dann)


    MfG
    Geändert von Sockenralf (05.02.2011 um 15:11 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    12.05.2004
    Ort
    Tief im Ruhrgebiet...
    Beiträge
    394
    Danke
    80
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    @Merten
    Als Beispiel: Busübersichten resp. der Teilnehmer können, wenn man es richtig löst in Eplan, sich die Adressen aus dem Plan holen. Heißt im Umkehrschluß: ändert sich die Adresse im Plan, ändert sich diese auch (automatisch) online in der Busübersicht. Ein manueller Eingriff bzw. eine manuelle Korrektur ist damit nicht mehr nötig...

    Zum Rest: ohne die Daten selbst zu sehen ist hier ein Urteil nicht wirklich möglich. Man kann mit Eplan jede Menge machen aber natürlich auch jede Menge verbiegen wenn man nicht wirklich weiß was man tut...

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu bgischel für den nützlichen Beitrag:

    stellarator (05.02.2011)

  11. #10
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    64
    Danke
    9
    Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Merten1982
    E-Plan ist nun mal ein mächtiges Programm. Viele arbeiten mit E-Plan Jahre lang und beherrschen es trotzdem nicht in all seinen Funktionen. Dazu kommt das viele in einen enormen Zeitdruck stehen, und nicht genug Zeit haben um Stunden oder Tagelang nach der Funktion zu suchen. Manchmal ist es einfacher ein Text zu setzen als Zeit zu investiert die man in Moment nicht hat oder die niemand bezahlen will.
    Bei einer Änderung der Pläne werden dann solche Dinge leicht übersehen. Ich weiß nicht ob du die Pläne für dich hast anfertigen lassen oder von irgendeinen Hersteller von Anlagen übernommen hast , der sie nur für seinen gebrauch angefertigt hat.
    Zudem solltest du auch daran denken dass es Anfänger gibt. Aller Anfang ist nun mal schwer. Aber auch Profis sind vor so Sachen nicht gefeilt. Tausendmal angeschaut und doch nicht gesehen.
    Darum ein bisschen mehr Gelassenheit bei diesen Dingen! Wir kochen alle nur mit Wasser.
    Gruß Waldi.

  12. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Waldi1954 für den nützlichen Beitrag:

    bgischel (05.02.2011),elovonik (11.02.2011),stellarator (05.02.2011),tymanis (08.02.2011)

Ähnliche Themen

  1. Eplan oder ??
    Von Pockebrd im Forum E-CAD
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 20:40
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 10:50
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 16:59
  4. Eplan 5.2 ->5.4 oder P8 ->5.4
    Von tobl2002 im Forum E-CAD
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 17:24
  5. Eplan oder ecscad ??
    Von ralfi im Forum E-CAD
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 08:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •