Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Projektierung Eine Anlage mit EPLAN 5.7

  1. #1
    Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    sehr geehrte
    ich beschäftige zuzeit mit Diplomarbeit.ich bekomme eine Maschineanlage und ich muss mit eplan diese Maschine bearbeiten..meine Frage ist ich bin ein Anfänger und ich habe mit programm eplan 5.7 schon gelernt aber ich weiß nicht wie kann ich die Anlage mit Eplan bearbeiten..was muss man wissen.gibt es beispiel dafür.
    danke
    Zitieren Zitieren Projektierung Eine Anlage mit EPLAN 5.7  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    erst mal schauen was du in Eplan als bestehende Doku bekommen hast.
    Dann einen Vergleich Doku / Istzustand an der Anlage machen -> Idealfall 100% übereinstimmung.

    Wenns nicht übereinstimmt: schauen ob Diku mit handeinträgen der Analge beileigt, diese dann mal in EPlan nachführen.
    . . .
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. #3
    jocef2004 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke auf die Antwort.ich habe eine Alte eplan doku von diese Maschine und der Professor will ,dass ich neue Funktion reintun.das heißt ich soll diese Maschine modernisieren. meine Frage ist .braucht man die hydraulik plan von Anlage,damit man anfange mit eplan. oder muss man nur wie die maschine funktioniert wissen

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    je mehr desto besser.

    für den rein elektrischen Teil wie oben beschrieben.
    Wenn nicht vollständig rekonstruierbar anhand bestehender Doku, dann muss an der Anlage eben der Istzustand aufgenommen werden (Draht für Draht).

    der Hydraulische Teil falls wirklich in eplan abgebildet ist da wesentlich einfacher aufzunehmen. Die entsprechenden Leitungen sind ja viel einfacher nachverfolgbar.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  5. #5
    jocef2004 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für gut Information . ich habe noch eine frage , gibt es eine Beispielaufgabe ,dass man damit schritt für schritt verstehen kann. oder internet seiten .

Ähnliche Themen

  1. Welche Ventile für eine SPS-Gesteuerte Anlage?
    Von SenderTs im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 17:25
  2. Suche Buch Eplan 8 und Eplan 5
    Von waldy im Forum Suche - Biete
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 11:44
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 10:50
  4. SPS an eine Anlage anschließen
    Von alexrosen83 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 06:22
  5. Projektierung OP 17
    Von hmi-neuling im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 14:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •