Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Welches E-Zeichenprogramm kann Instanzen (verknüpfte Schaltplanseiten) verwalten?

  1. #1
    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an alle,

    ich hab mich heute hier registriert, weil ich hoffe dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Wir arbeiten im Moment noch mit WSCAD in unserer Elektroabteilung.
    Nach dem Erscheinen von WSCAD 5.5 hab ich den Softwarepflegevertrag allerdings gekündigt, weil mir die Updates zu trivial und zu verbuggt waren.
    Bis jetzt bin ich gut damit zu Recht gekommen, aber so langsam stoße ich an die Grenzen des Ganzen.

    Mein Problem liegt darin, dass ich im Moment über 50 Schaltplanvarianten verwalten muss, in denen relativ viele Schaltplanseiten identisch sind. Da wir ein Produktionsbetrieb sind und bei uns gut und gerne viele Änderungen in die Produkte mit einfließen muss ich die Revisionen jedes Mal in allen 50 Schaltplansätzen durchführen. Das zehrt nicht nur an den Nerven - dauert ewig und ist zu dem fehleranfällig.

    Meine Frage ist nun, gibt es ein Zeichenprogramm, das einmal gezeichnete Schaltplanseiten automatisch in beliebig viele Schaltpläne als Instanz aufnehmen kann?
    Als Instanz ist also eine Art Platzhalter im Schaltplan gemeint, der auf eine verknüpfte Schaltplanseite verweist. Sobald auf der verknüpften Schaltplanseite etwas geändert wird, werden die Änderungen auch wieder automatisch in alle Schaltpläne übernommen.
    Ich hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt?

    Gibt es ein E-Zeichenprogramm das sowas kann, oder kann das am Ende die neue WSCAD Suite Version bereits?

    Danke für jeden Hinweis
    m8nix
    Zitieren Zitieren Welches E-Zeichenprogramm kann Instanzen (verknüpfte Schaltplanseiten) verwalten?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.02.2016
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich würde persöhnlich EPLAN vorschlagen.
    Dort hast du , je nach ausbaustufe, die möglichkeit einer Revisionsverwaltung.
    Ebenfalls kannst du deine Seiten als Makroprojekt erstellen und immer wiederverwenden.
    Du kannst Varianten erstellen, usw.

    Ruf doch einfach mal den Support bei EPLAN an, da kommt dann ggf einer Vorbei und erklärt die EPLAN und geht auch auf deine Probleme ein.
    EPLAN verwaltet deine Makroprojekte beim einfügen werden diese aber auch aufgelöst.
    Du kannst die aber jederzeit über sogenannt Seitenmakros wieder einfügen und aktualisieren.
    ggf. wäre auch die Platzhalteroption eine interessante sache für dich, damit erstellst du eine z.B: Baugruppe, Schaltplanseite und kannst diese im laufenden betrieb anpassen und ändern, auch andere Projekte werden hiervon betroffen.
    alles eine Frage der Anwendung.

    Leider kenne ich dein Programm und deine genaues Problem nicht, daher ist dies nur ein Vorschlag.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Minehunter für den nützlichen Beitrag:

    m8nix (18.04.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    In EPLAN könntest Du Deine Schaltplanseite einmal als Makro ablegen (das geht auch halbautomatisch über ein Makroprojekt) und anschließend kannst Du in den betroffenen Schaltplänen die entsprechenden Makros über einen Menübefehl aktualisieren. Ich arbeite leider nicht mehr mit EPLAN, deswegen bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich glaube,das Tauschen der Makros geht sogar seitenübergreifend, wäre also ziemlich genau das, was Du suchst.
    Falls Bernd diesen Thread liest, kann er Dir da sicher noch mehr Info geben.
    Melde Dich am besten auf www.cad.de an, und stelle die Frage dort noch einmal, da tummeln sich mehr ECAD-Spezialisten.
    Gruß
    Michael

  5. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.792
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    @TE:
    Das es ein CAE-Programm gibt, das in der Lage ist, von einem Basis-Schaltplan zu "erben" habe ich noch nicht gehört. Das könnte aber auch daran liegen, dass man normalerweise zwar mit Vorlagen arbeitet, diese dann den Erfordernissen anpasst - nicht jedoch nachträglich, weil man den Basis-Schaltplan geändert hat, alle alten Projekte, die ja schon verdrahtet etc. sind, wieder anfasst.
    Ich bin mir nicht sicher, ob du dir über das, was du dir da gewünscht hast, im Klaren bist ...

    Gruß
    Larry

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    m8nix (18.04.2016)

  7. #5
    Registriert seit
    12.05.2004
    Ort
    Tief im Ruhrgebiet...
    Beiträge
    394
    Danke
    80
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen, prinzipiell kann Eplan P8 das. Dazu gibt es ein extra Modul "Options". Damit kann man bspw. einen Grundplan entwickeln und darauf basierend viele weitere Optionen mit hinzufügen.

    D.h. als einfaches Beispiel: ich habe eine Seite mit einer Einspeisung. Darüber liegt als eine Art Layer eine geänderte Einspeisung, darüber liegt wieder die nächste Variante der Einspeisung etc. Je nachdem welche Variante (Option) ich nun möchte aktiviere ich nur diese und bin damit fertig. Ich brauche also nicht 3 Pläne für 3 verschiedene Einspeisungen sondern nur noch einen Plan der aber diese 3 Varianten Einspeisungen enthält die dann passend aktiviert werden.

    Auf Youtube gibt es eine Reihe Beispielvideos dazu (Optionstechnik). Bspw. hier: https://www.youtube.com/watch?v=E0lfc3gwE88


  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu bgischel für den nützlichen Beitrag:

    m8nix (18.04.2016)

  9. #6
    Registriert seit
    31.07.2013
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    87
    Danke
    18
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ich will dich in keinster Weise um den Spaß bringen dich in EPlan einzuarbeiten.
    Aber schau dir bitte mal die aktuelle WSCAD Version an (2015er)
    Ich war auch nie ein Freund der 5.5er aber ab der 2012 hat sich da EINIGES getan.
    Kann man als Demo herunterladen, die in Eplan genannten Makros gibt es auch in WSCAD.

    Ich bin kein WSCAD Vertriebler, sondern in der Instandhaltung tätig, mache daher vielleicht an 5 Tagen im Monat Dokumentation.
    Bei meinem alten AG musste ich mich in Eplan immer wieder neu einfinden,
    das ist alles nicht einfach und ohne Seminar schon gar nicht zu bewältigen.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei Eplan wie ich finde in keinster weise gerechtfertigt.

    Demo ziehen und selbst beurteilen. Ich habe mich nach 5 Jahren Eplan in die Suite 2015 total verliebt

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Elektricks für den nützlichen Beitrag:

    m8nix (18.04.2016)

  11. #7
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Zu WSCAD: Damit arbeite ich jetzt und ich muss sagen, dass ich EPLAN wirklich vermisse. Sicher, bei EPLAN kann man sich in den Funktionen verheddern, aber EPLAN HAT diese Funktionen wenigstens. Viele Kleinigkeiten, die bei EPLAN überhaupt kein Problem gemacht haben, erfordern bei WSCAD Handarbeit, teilweise an jedem Symbol einzeln. Insgesamt geht es in EPLAN deutlich schneller, zu dem gewünschten Ergebnis zu kommen, als es in WSCAD der Fall ist.

    @ Elektricks:
    Ich glaube, die Makros alleine werden dem TE nicht ausreichen. Was er machen möchte, lässt sich EVENTUELL mit dem Project Wizard realisieren, aber das kann ich nicht beurteilen.
    Gruß
    Michael

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu M-Ott für den nützlichen Beitrag:

    m8nix (18.04.2016)

  13. #8
    m8nix ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für Eure Antworten und Erfahrungsberichte,

    ich bin mir noch nicht Sicher was ich machen werde, darum werd ich mir zuerst auf jeden Fall die Trial-Version von EPLAN ansehen.
    Die Sache mit den Optionen dort gefällt mir auch sehr gut, solche Fälle hab ich auch oft.

    @Larry,
    ich kann deine Skepsis verstehen.
    Aber es ist wirklich so das ich als Beispiel einen 7 bis 10 seitigen Leistungsteil habe der unterschiedlich ist.
    Der Steuerungsteil hat 30 Seiten, ist aber bei allen Schaltplänen identisch, abgesehen von der Seitennummer und
    den dadurch anderen Querverweisen vielleicht.
    Wenn sich das mit den oben genannten Makros lösen ließe wäre mir schon viel geholfen.

    Danke Euch fürs erste, wenn ich mit der Trial nicht weiterkomme, melde ich mich wieder.

    m8nix

  14. #9
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Du kannst auch bei WSCAD eine Demo herunterladen. Ich weiß aber nicht, ob da auch der Project Wizard enthalten ist.

  15. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.792
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @m8nix:
    Diese Makro-Geschichte (die meiner Meinung nach jedes CAE-Programm auf die eine oder andere Weise kann) würde dieses von dir im Beitrag #8 beschriebene Problem lösen.
    Das hat aber nicht mit Instanzen und Vererbung im eigentlichen Sinne zu tun. Das ist mehr das Erstellen von Vorlagen und ggf. sogar Vorlagen-Projekten ...
    Ich würde das selber auch so lösen ...

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. TwinCat3 - Verknüpfte Variablen
    Von MerlinBerlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 07:40
  2. Zeichenprogramm für Blockschaltbilder Regelungstechnik
    Von mortus im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 09:46
  3. Einfaches Zeichenprogramm
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 22:25
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 13:06
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 08:58

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •