Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 22

Thread: Ein Impuls soll bei jedem neuen Impuls nacheinander Relais antriggern

  1. #1
    Join Date
    03.05.2020
    Location
    Bremerland
    Posts
    18
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Weiss jemand ob es irgendwas Fertiges gibt für mein Problem oder wie man das kostengünstig basteln könnte:

    - Ich möchte einen 24V Impuls auf einen Eingang geben und am Ausgang soll nacheinander 1 von 7 Relais geschaltet werden. Beim ersten Impuls Relais 1, beim nächsten Impuls Relais 2 usw. Am Ende soll alles wieder bei Relais 1 starten und immer so weiter gehen.

    Ich suche keine SPS oder Erweiterungsmodul o.ä. Genau das soll ja eingespart werden.
    Reply With Quote Reply With Quote Ein Impuls soll bei jedem neuen Impuls nacheinander Relais antriggern  

  2. #2
    Join Date
    06.11.2008
    Location
    Steinhagen
    Posts
    798
    Danke
    149
    Erhielt 108 Danke für 99 Beiträge

    Default

    Moin Pyromixer,

    an sowas habe ich mal in meiner Ausbildung getüftelt. War gar nicht so leicht. Damals nur mit Relais. Da konnte man mit einem Taster eine vierstellige Dualzahl hochzählen.

    Aber vielleicht geht es einfacher mit einem Stromstoßrelais (oder mehreren)? Ganz trivial ist das nicht und benötigt ggf. noch einige Hilfsschütze.

    Im Prinzip muss man es so aufbauen, dass man eine "Flanke" erzeugt, die abhängig vom letzten Zustand der 7 Relais den nächsten Zustand aktiviert.

    Da ich die damalige Lösung nicht mehr zur Hand habe (ist schon 22 Jahre her), kann ich hier leider erstmal nur mit Denkanstößen helfen.

    VG

    MFreiberger
    _____________________________________________
    Zwei Aussagen, die man nicht ungeprüft hinnehmen sollte:
    - "Das machen wir schon immer so!"
    - "Das machen die Anderen auch so!"

  3. #3
    Pyromixer is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    03.05.2020
    Location
    Bremerland
    Posts
    18
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hi.
    Ja Danke. Genau, Denkanstösse brauche ich. Klingt so trivial, scheint es gar nicht zu ein. Vielleicht gibts da irgendeinen simplen Chip der sowas kann... Ich danke auf jeden Fall für den ersten Anstoß

  4. #4
    Join Date
    27.06.2009
    Location
    am Nordharz
    Posts
    4,660
    Danke
    559
    Erhielt 1,250 Danke für 1,018 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Pyromixer View Post
    Beim ersten Impuls Relais 1, beim nächsten Impuls Relais 2 usw. Am Ende soll alles wieder bei Relais 1 starten und immer so weiter gehen.

    Sollen die Relais nur für die Dauer "ihres" Impulses schalten oder sollen sie mit "ihrem" Impuls umschalten?
    Wenn letzteres, wann sollen sie zurück umschalten? Mit dem Impuls des nächsten Relais oder erst mit dem nächsten "eigenen" Impuls?

    Also mit anderen Worten, wie lange soll jedes Relais nach dem Schalten auf EIN sein?



    PS:
    Und warum darf es kein programmierbares Relais, wie LOGO!, Eaton & Co., sein?
    Die sind doch mal genau für solche Aufgaben geschaffen worden.
    Last edited by hucki; 22.05.2020 at 12:52.

  5. #5
    Pyromixer is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    03.05.2020
    Location
    Bremerland
    Posts
    18
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Sollen die Relais nur für die Dauer "ihres" Impulses schalten oder sollen sie mit "ihrem" Impuls umschalten?
    Hatte ich vergessen, stimmt.

    Also: Es sind alles nur Impulse. Die steuern Magnetventile an die nur einen ganz kurzen Impuls (halbe Sekunde reicht wohl schon) bekommen sollen.

    Also der Ausgang der Steuerung schaltet einen kurzen Impuls (24V) und Ventil 1 soll den abbekommen. Wenn die SPS den nächsten Impuls raus gibt, soll Ventil 2 den abbekommen. Das Ganze bis Ventil 7 oder auch mehr und soll dann wieder bei 1 losgehen.


    Und warum darf es kein programmierbares Relais, wie LOGO!, Eaton & Co., sein?
    Es ist bereits eine LOGO Aber die ist am Limit ihres max. Ausbaus und die ganzen Ventilausgänge sind einfach nicht mehr vorhanden. Ich wollte vermeiden eine zweite Logo extra dafür zu verwenden. Vielleicht gibts da ja irgendeine simple Platine oder so. Daher wollte ich erstmal fragen ob es noch Möglichkeiten gibt.
    Ich könnte auch alle 7 bis 10 Ventile auf einmal schalten. Anwendungstechnisch wäre das kein Problem aber der dran hängende Druckluftkompressor würde schnell in die Knie gehen.
    Last edited by Pyromixer; 22.05.2020 at 13:18.

  6. #6
    Join Date
    17.06.2003
    Posts
    1,416
    Danke
    561
    Erhielt 75 Danke für 66 Beiträge

    Default

    Wenn Du eine SPS hast dann nimm einfach eine Schrittkette.

  7. #7
    Join Date
    27.06.2009
    Location
    am Nordharz
    Posts
    4,660
    Danke
    559
    Erhielt 1,250 Danke für 1,018 Beiträge

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    Pyromixer (22.05.2020)

  9. #8
    Join Date
    27.06.2009
    Location
    am Nordharz
    Posts
    4,660
    Danke
    559
    Erhielt 1,250 Danke für 1,018 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Rudi View Post
    Wenn Du eine SPS hast dann nimm einfach eine Schrittkette.

    Was ändert die Schrittkette an der Ursache der Anfrage?
    Quote Originally Posted by Pyromixer View Post
    Es ist bereits eine LOGO Aber die ist am Limit ihres max. Ausbaus und die ganzen Ventilausgänge sind einfach nicht mehr vorhanden.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    Pyromixer (22.05.2020)

  11. #9
    Join Date
    06.11.2008
    Location
    Steinhagen
    Posts
    798
    Danke
    149
    Erhielt 108 Danke für 99 Beiträge

    Default

    Moin Proximer,

    ich habe mir noch einmal Gedanken gemacht.

    IMG_20200522_135215.jpg

    S1 wäre hier ein Taster (bei Dir Dein Ausgang). Jedes Mal, wenn S1 losgelassen wird, wird die nächste Leuchte (H1-3) aktiviert. Mit K4 wird Q3 wieder deaktiviert. Müsste man natürlich noch erweitern. Und ein Problem kann die Anzahl der Kontakte darstellen...

    VG

    MFreiberger


    P.S.: Du brauchst halt einen A**** voll Relais mit z.T. sehr vielen Kontakten. Und wie schnell hat man sich da einen Käfer (Bug) eingefangen
    Last edited by MFreiberger; 22.05.2020 at 14:11. Reason: Ergänzung
    _____________________________________________
    Zwei Aussagen, die man nicht ungeprüft hinnehmen sollte:
    - "Das machen wir schon immer so!"
    - "Das machen die Anderen auch so!"

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu MFreiberger für den nützlichen Beitrag:

    Pyromixer (22.05.2020)

  13. #10
    Join Date
    17.06.2003
    Posts
    1,416
    Danke
    561
    Erhielt 75 Danke für 66 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, habe ich wieder nicht sorgfälig gelesen. Soll alles nach der SPS passieren auf Bastelbasis.

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rudi für den nützlichen Beitrag:

    Pyromixer (22.05.2020)

Similar Threads

  1. Step 7 Merkerdoppelwort um Eins erhöhen, wenn ein Impuls da ist
    By websiedler in forum Simatic
    Replies: 4
    Last Post: 04.08.2013, 09:14
  2. Impuls bei neuer Störung
    By mitchih in forum Programmierstrategien
    Replies: 1
    Last Post: 28.04.2009, 23:12
  3. Freigabesignal --> Ein/Aus-Impuls
    By Onkel Dagobert in forum Elektronik
    Replies: 5
    Last Post: 23.11.2008, 12:47
  4. Replies: 10
    Last Post: 02.06.2008, 08:38
  5. Replies: 4
    Last Post: 16.01.2006, 18:06

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •