Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Drehzahlsteuerung mittels SPS

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus

    ich bräuchte einen Drehzahlsteller, den ich an den Analogen Ausgang der SPS hängen kann (0-10V), und mir daraus 0-24 V macht (mit so max5 A, also nichts häftiges),...

    noch besser wäre es wenn ich rechts/linkslauf damit auch realisieren könnte, ich selle mir das so vor das ich ihm -10 bis +10V gebe, und er mir dann -24 bis +24 V für den motor giebt, dann könnte ich mir die H-Brücke sparen, ihr wisst sicher wie ich das meine,...

    ich habe schon in verschieden Katalogen, und im Internet gesucht ab nichts passendes gefunden :...(
    Zitieren Zitieren Drehzahlsteuerung mittels SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    was meinst Du denn zu einer Sitop Power Flexi ??? http://www.automation.siemens.com/si...powerflexi.pdf

    Kann zwar keine Drehrichtungsänderung, aber sonst genau was Du suchst, ich bin sehr zufrieden mit den Dingern.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    129
    Danke
    9
    Erhielt 12 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Halllo,

    haben vor kurzem ein Gerät für einen Scheibenweischermotor von kaleja.com eingesetzt. Hat ganz gut funktioniert.

    Georg

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    schau dir mal:
    http://www.dunkermotoren.de/default.asp?id=10&lang=1
    an, die haben auch Motoren mit integrierter Treiberelektronik, sogar das max. Drehmoment ist über Analog Ausgang vorgebbar, auch Drehrichtungsänderung und Stop über 2 Leitungen (Motor BG65)
    mfg max

  5. #5
    qwertz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @maxmax da ich motor eigentlich schon (verbaut) habe scheidet diese möglichkeit aus, aber danke !

    @ge_org kaleja hat genau das was ich gesucht habe, SUPER DANKE !!!

  6. #6
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    kaleja kannte ich bisher auch noch nicht.

    Ich hätte maxonmotor.com vorgeschlagen

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlsteuerung S7 200 / TP70
    Von EStephan im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 13:32
  2. Drehzahlsteuerung mit einem Proportionalventil
    Von Lucky2409 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 22:22
  3. Drehzahlsteuerung für 5-10 Lüfter a 90 Watt
    Von maxi im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 19:39
  4. Drehzahlsteuerung durch Schlupfsteuerung
    Von MRT im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 09:49
  5. BDE mittels DB
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2004, 19:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •