Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Magnetfeldsensor

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich suche einen Sensor zur erkennen/messen von magneten.

    Am schönsten wäre folgendes:

    Ich halte den Sensor an den Magneten und er gibt mir abhängig von der Feldstärke und Lage(polarität) +/-10V raus.

    Gibts so was?

    Also so eine Art Hall-Sensor, aber möglichst ohne das ich den Sensor bzw. den Magneten bewegen muss...


    Auf der Messe in Nürnberg war ich bei vielen Anbietern, bei den Namhaften war es immer das selbe, irgend so ein Vertriebstrottel (ja das kann man nicht anders nennen!) hat mir einen Endschalter für einen Zylinder angetragen... Diese inkompeteten Kurzschlussdenker konnten mit den Wörtern "Magnet" und "Sensor" leider nicht mehr anfangen. Vielen dank auch noch das ihr meine Zeit verschwendet habt!
    Manche kleinere Buden waren da schon ganz anders, es hatte zwar keiner was, aber die Bereitschaft war einen ganz andere...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren Magnetfeldsensor  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hmm, wir ham da ein Messgerät um die Werkzeuge unserer Anlagen auf Magnetismus zu prüfen.(und ggf. zu entmagnetisieren).
    An diesem ist ein "sensor" angesteckt.Aber ob dir das was bringt?



    Falls es dich intressiert muss ich mal suchen gehn

    Gruss Andy

  4. #4
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    @zefix
    das messgerät ist vermutlich dasselbe wie das was ralle gepostet hat.
    das sind gausmeter.

    ich such sowas in form eines sensors mit m12 stecker am besten...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #5
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    @zefix
    das messgerät ist vermutlich dasselbe wie das was ralle gepostet hat.
    Mist hätte den Link doch anklicken sollen
    Jupp unseres ist halt noch analog...


    Aber um Brockhaus zu zitieren:
    Die Vielzahl von Schnittstellen ermöglicht eine einfache Integration in automatisierte Messabläufe. Neben einer RS-232-Schnittstelle stehen IEEE-488- sowie Analogausgänge zur Verfügung.

    Wenn alle Stricke reissen cp340 oder AI Baugruppe und so ein Messgerät rein?

  6. #6
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    jupp dann wirs wohl so sein...

    danke euch!

    mal schaun, vielleicht meldet sich im laufe der nächsten tage noch jemand...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Immerhin gibts unterschiedliche Fühler für die Gaussmeter, vielleicht reicht das ja dann, ob du ein einfaches Meßgerät in INI-Größe mit Analogausgang bekommen wirst????
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Markus,

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ..Also so eine Art Hall-Sensor, aber möglichst ohne das ich den Sensor bzw. den Magneten bewegen muss...
    Macht das nicht ein Hall-Sensor? Ansonsten hilft vielleicht auch ein elektronischer Kompass bzw. ein dort eingesetzter Sensor.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •