Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Dect Funkmodem

  1. #11
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ist im Keller auch nur ein Analoganschluß istalliert?
    Oder gibts da ISDN?
    Da hätte iich noch ein System von Dosch & Ammand liegen - war seinerzeit recht zufrieden damit.

  2. #12
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    sorry, ich vergaß....du wählst dich ja in die anlage per modem ein, stimmt ja

  3. #13
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    hört sich interessant an, also isdn anschluß mit dsl splitter, und der einfach umsetzer isdn auf analog.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. #14
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    isdn auf analog, geht ganz einfach mit terminaladapter, trotzdem hast du noch das problem das du oben keinen telefonanschluss hast.

    edisons Idee ist auch nicht schlecht, schau mal hier http://www.oppermann-telekom.de/teledat.html
    Geändert von jmb (22.03.2007 um 21:03 Uhr)

  5. #15
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    @ jmb: isdn auf analog hab ich ja im keller, ist auch noch für fax und modem eine buchse und die dritte rufnummer frei, also kabelziehen ist das beste, bisher, aber was wenn mein gegenüber über isdn sendet wieder kinderkacke.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  6. #16
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Dann nimm ein ISDN-Modem, die können sowohl digital als auch analog (V90), können aber nur an einem ISDN-Anschluss betrieben werden, und du hast ja ISDN. Bedeuted, Laptop mit ISDN-Modem muß an den S0 angeschlossen werden. So kannst du dich über ISDN und über analog woanders einwählen.

    Gruß jmb

  7. #17
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Wonach suchst Du denn eigentlich?
    Schneller als mit dem von mir vorgeschlagenen System (http://www.oppermann-telekom.de/com-on-air.html) gehts wohl nicht -
    ISDN DECT Basisstation mit zugehöriger DECT PCMCIA Laptopkarte

  8. #18
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    edison hat recht, seine Lösung ist wohl die beste für deinen Fall, lorenz2512. Ich wusste nicht das es das gibt, aber man lernt ja bekanntlich nie aus. Ich hab was dazu gelernt und du hast eine Lösung für dein Problem....

    Gruß jmb

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2004, 22:28
  2. Funkmodem für ca. 800-1200m 0/4-20mA
    Von halorenzen im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2004, 12:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •