Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 4. Welcher Signalspannungspegel ist in der binären Steuerungstechnik üblich?

  1. #1
    unbekanntster Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wäre dazu die Antwort 24Volt??

    Und der übliche Strompegel wäre 0,5A???
    Zitieren Zitieren Gelöst: 4. Welcher Signalspannungspegel ist in der binären Steuerungstechnik üblich?  

  2. "Ich denke auch, er wird wohl 24V gemeint haben. Bin mir jetzt etwas sicherer, danke."


  3. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ahhh... Klausurfragen.

    Also das kommt jetzt etwas auf das Umfeld an.

    Aber bei SPSen kann man 24V als Standart ansehen. (wo bei es da auch alles mögliche gibt)

    Bei Digitalenschaltungen (ICs) waren es früher 5V und das findet man heute auch noch. Aber eben auch 3V; 3,6V und alles mögliche.

    Strompegel.. ähm das hängt ja nun vom Verbraucher ab. Die Maximale Strombelastbarkeit ist auch nicht Standardisiert da gibt es Ausgangskarten mit z.B. 0,5A; 0,8A; 2A; usw.

    ___________

    Wenn es um so ein Übungsbrett geht wie es in Schulen angewannt wird mit Flip-Flops, Und-Gattern, usw. sind es meist 5V

    Wenn es um SPSen geht meist 24V
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    149
    Danke
    1
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von unbekanntster Beitrag anzeigen
    4. Welcher Signalspannungspegel ist in der binären Steuerungstechnik üblich?
    Was verstehst du unter binärer Steuerungstechnik
    Klappertechnik mit Relais und Schützen (VPS)
    Speicherprogramierbare Steuerungen (SPS)
    IC's und Micocontroler

    Pneumatische und Hydraulische Systeme zählen auch zur binären Steuerungstechnik.
    Geändert von Martin007 (24.03.2007 um 14:18 Uhr)

  6. #4
    Registriert seit
    04.08.2006
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    94
    Danke
    3
    Erhielt 34 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Unter binärer Steuerungstechnik würde ich jetzt im allgemeinen Digitaltechnik verstehen (also IC's mit NAND-, NOR-Gliedern usw.). Und da ist der übliche Spannungspegel eigentlich 5V.
    Wirkich innovativ ist man nur dann, wenn mal was daneben gegangen ist.
    (Woody Allen)

  7. #5
    unbekanntster Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich denke auch, er wird wohl 24V gemeint haben. Bin mir jetzt etwas sicherer, danke.

Ähnliche Themen

  1. Binären Zähler mit Logo aufbauen
    Von illusion2002 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 21:34
  2. Einstieg in die FU Steuerungstechnik
    Von Garog im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 13:45
  3. Einstieg in die FU Steuerungstechnik
    Von Garog im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 18:12
  4. Was bedeutet Steuerungstechnik??
    Von Marrtin im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 13:52
  5. Umstellung Steuerungstechnik
    Von hoss im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 09:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •