Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sensor Drahtbruchsicher negieren

  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    146
    Danke
    4
    Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wir haben einen Sensor der die falsche Logik für unsere Anwendung hat. d.h es sollte immer 24V als Signal zurückgeliefert werden und wenn der Sensor was erkennt, das Signal auf 0V gehen. Also im Falle eines Drahtbruches immer melden das was erkannt wird.
    Es müßte doch Steckerleitungen für Sensoren geben die diese Negation wenigstens im Stecker machen. Kennt jemand Hersteller dazu.
    Einen anderen Sensor einsetzen fällt aus, da bisherige Sensoren die Erkennungsfunktion schon nicht erfüllten.

    Gruß
    Silke
    Zitieren Zitieren Sensor Drahtbruchsicher negieren  

  2. #2
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    265
    Danke
    23
    Erhielt 37 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    um welchen Sensor handelt es sich (Art, Hersteller)? Viele Sensoren bieten die Möglichkeit, die Logik zu verändern. Da gibt es die unterschiedlichsten Varianten.
    Notfalls kannst du ja ein Koppelrelais mit Öffnerkontakt einsetzen.
    Gruß Andre

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo M_o_t
    meist Du so etwas:
    http://www.di-soric.de/Funktionsadapter.htm - Invertierer?

    aber die Drahtbruchsicherheit ist dann bis zu der Elektronik im Kabel auch nicht gegeben.
    mfg max

  4. #4
    M_o_t ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    146
    Danke
    4
    Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    @andre
    Es ist eben das Problem daß das ein sehr spezieller Sensor ist und schon diverse Hersteller getestet wurden, diese aber die Erkennung nicht konstant hatten. Wir sind im Moment mit dem Hersteller in Kontakt daß er und das liefert

    @maxmax
    ja das ist schon mal sehr gut, danke

    Gruß
    Silke

  5. #5
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    83
    Danke
    5
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wir haben Kabel bei uns mehr oder weniger im Einsatz,
    wurden anscheinend mal falsch bestellt...hat auch keiner bemerkt.
    Ich wollte für einen Ini mal das Kabel wechseln, weil wir einen Drahtbruch draufhatten, nun habe ich ausversehen ein solches PNP Kabel erwischt... Ich bin bei der Fehlersuche schier verzweifelt
    Hatte bis dahin auch nicht gewusst das es so etwas gibt...
    Wir haben da IFM im Einsatz, die haben M8 oder M12 Stecker mit integrierter LED wir haben 1,5m Länge, gibts aber sicher auch in anderen Längen. wenn du willst schreib ich dir mal die Typennummer raus
    (die liegen jetzt gaaaaaaaanz weit hinten im Ersatzteilschrank aber ich werd sie schon noch finden...)

    Gruß Markus

  6. #6
    M_o_t ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    146
    Danke
    4
    Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wäre toll wenn die Typnr schreiben könntest. Habe schon einige Zeit auf der IFM Seite verbracht.

    Gruß
    Silke

Ähnliche Themen

  1. FB Eingang negieren in awl
    Von enter im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 10:11
  2. Dual Ausgang vom Zähler negieren?!?
    Von Jörsch im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 14:37
  3. Beckhoff- dig.Eingang negieren per Register
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 07:44
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 23:28
  5. FB41 Regler negieren
    Von andreas2000 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 07:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •