Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: UV-Lampen Ein/Ausschalten

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    an einer Wasseraufbereitungsanlage nutzen wir UV-Lampen zur Entkeimung. Diese werden über ein EVG ein bzw. ausgeschaltet (Warmstart). Der Betreiber ist nun der Meinung, dass die Lebensdauer der Lampen sich stark nach der Häufigkeit des Schaltens richtet.
    Auf der anderen Seite natürlich aber auch nach der Betriebsdauer.

    Habt ihr damit Erfahrungen, lohnt es sich bei einer Unterbrechung von 30 oder mehr Minuten die Lampen auszuschalten?
    (Ich denke schon)
    Oder macht man dies die Lebensdauer wieder zu nichte.

    Gruss

    Frank
    Zitieren Zitieren UV-Lampen Ein/Ausschalten  

  2. #2
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    @kiestumpe,

    soweit ich weiß, richtet sich die Standzeit dieser Lampen nicht nach der technisch möglichen Lebensdauer. Die Wirksamkeit dieser Lampen läßt bereits nach wenigen 1000 Stunden so stark nach, daß ein Austausch erforderlich wäre.
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren Keimtötende Lampen  

  3. #3
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kiestumpe Beitrag anzeigen

    Habt ihr damit Erfahrungen, lohnt es sich bei einer Unterbrechung von 30 oder mehr Minuten die Lampen auszuschalten?
    (Ich denke schon)
    Oder macht man dies die Lebensdauer wieder zu nichte.

    Gruss

    Frank
    Wenn die Unterbrechungen mehrmals täglich sind, würde ich schon abschalten.
    Zu beachten wäre allerdings dass die Lampen nach dem Abschalten wieder eine Abkühlphase von ein Paar minuten brauchen um sie wieder zu zünden.

    Bei uns sind auch UV Brenner im Einsatz um Dichtmittel auszuhärten, bevor die ganz ausfallen werden sie,wegen schlechter Leistung ersetzt.
    Wobei die bei uns 9h täglich an sind.

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Wenn deine Röhren mit EVG geschaltet sind, dann schont sie das ja schon beim Einschalten. Genauer kann einem das aber sicher ein EVG-Hersteller (z.B. Osram oder so) sagen. Ich würde bei einer Nutzngs-Unterbrechung von 30 Minuten auf jeden Fall die Leuchten abschalten. Ich sehe das genau wie die Anderen, dass du hier eher Probleme mit der Effektivität wie mit der Standzeit bekommst ...

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kiestumpe Beitrag anzeigen
    Hallo,

    an einer Wasseraufbereitungsanlage nutzen wir UV-Lampen zur Entkeimung. Diese werden über ein EVG ein bzw. ausgeschaltet (Warmstart). Der Betreiber ist nun der Meinung, dass die Lebensdauer der Lampen sich stark nach der Häufigkeit des Schaltens richtet.
    Auf der anderen Seite natürlich aber auch nach der Betriebsdauer.

    Habt ihr damit Erfahrungen, lohnt es sich bei einer Unterbrechung von 30 oder mehr Minuten die Lampen auszuschalten?
    (Ich denke schon)
    Oder macht man dies die Lebensdauer wieder zu nichte.

    Gruss

    Frank

    Hallo Frank,

    mein Senf dazu:

    Nach ca. 3000 - 5000h ist die UV Lampe am Ende der Lebensdauer.
    Selbst wenn sie noch leuchtet ist der UV Anteil zu gering geworden.

    Jedes mal Einschalten kostet ca. 1h Lebensdauer.

    Für ne halbe Stunde würde ich die Lampe also nicht ausschalten !

    CU

    Jürgen.

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

  6. #6
    Avatar von kiestumpe
    kiestumpe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Erstmal Danke für eure Antworten, ich habe zwischenzeitlich auch den EVG-Hersteller angeschrieben und warte noch auf die Antwort.

    Bis denn

Ähnliche Themen

  1. Lampen dimmen über WAGO 750-841
    Von Pietpinguin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 15:05
  2. Metallplatte & Lampen
    Von Kaan im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 13:55
  3. Ansteuerung von positions lampen in fup
    Von Manfred_89 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 11:19
  4. Binärcode mit Lampen darstellen
    Von mola2 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 09:35
  5. mit einem FU Lampen ansteuern
    Von Tampapdex im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 20:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •