Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Kabellängen

  1. #11
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    83
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ marlob vbmenu_register("postmenu_104814", true);


    Kannste mir bitte sagen woher du die Formel hast hab bei mir nix gefunden.

    Also ich hab mich wohl bissel unglücklich ausgedrückt. Sorry.
    Ich benötige die 24V.
    1. für einen Not-Aus-Taster
    2. für optische und Akustische Signaleinrichtung
    beide befinden sich ca 300m weit vom Schaltschrank entfernt.

  2. #12
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    83
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Achso nu weis ichs...
    Bei den 300m hast du aber den Rückleiter vergessen...
    Der Widerstand der Leitung ist somit doppelt so hoch.

  3. #13
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also bei 300m und 24V spielt die kapazitive Seite eine größere Rolle als der Widerstand. Vor allem bei einem Not-Aus Signal würde ich auf 230V AC wechseln.

    Hab vor ein paar Jahren eine Anlage umbauen dürfen, da haben die "Herren Fachleute" alles mit YSTY verlegt, also Telefonleitung. Die dachten ist ja nur 24V. Die Leitungslänge war insgesamt vieleicht 200m. Die Spannung bei Not-Aus entriegelt war 19V, bei gedrückt 15V. Das alte Schütz was vorher drin war, hat genug Leistung gezogen, aber mein nachträglich eingebaute PNOZ blieb einfach hängen.

    Also Spannung erhöhen, oder den Übertragungsweg überdenken.

  4. #14
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also bei 300m und 24V spielt die kapazitive Seite eine größere Rolle als der Widerstand. Vor allem bei einem Not-Aus Signal würde ich auf 230V AC wechseln.
    Hallo jabba,

    sorry, aber da kann ich dir nicht ganz zustimmen.

    Gerade bei AC macht die Leitungskapazität bei hohen Längen Probleme.

    CU

    Jügen.

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

  5. #15
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hallo IBN_Service,

    da hast Du voll und ganz recht, aber in der Praxis ist die Schalthysterse (wenn ich die mal so bezeichnen darf) der AC 230V Schütze größer als der 24V DC Schütze. Ich hatte schon mehrmals Problem in dem Bereich durch größer Leitungslängen, prinzipiell ist eine Übertragung eines "Digitalen Signals" über diese Länge nicht einfach so zu machen. Hier sind halt viele Gegebenheiten zu beachten, und dann gibts immer Anlagen die laufen seit 10 Jahren, und plötzlich geht der Not-Aus nicht mehr. Warum ? jemand hat das Schütz getauscht, und das neue hat eine geringere Halteleistung.

    Deswegen der letzte Punkt in meiner Antwort
    .... oder den Übertragungsweg überdenken.

  6. #16
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    .... oder den Übertragungsweg überdenken.

    Hallo jabba,

    damit hast du das Problem mit den Leitungslängen auf den Punkt gebracht,

    CU

    Jürgen.

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

  7. #17
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ Jürgen von IBN- Service:

    Die Auslastung der Strecke mit nem Schütz war dann auch meine Lösung, auch wenn der Meister aufgeschrien hat wg. der Verlustleistung....

    BTT
    Für NOT- AUS und Lämpi würde ich auch zu 230VAC tendieren.... und zu 2,5mm2...

    Greetz

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •