Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Micromaster 430 Schaltungswechsel!?

  1. #1
    Registriert seit
    17.08.2006
    Beiträge
    57
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    gibt es eigentlich eine Möglichkeit, bei einem Micromaster 430 den Umrichter auf zwei verschiedene Antriebsdatensätze zu betreiben?

    Beispiel: Jog 1 40hz, Stern, Nennstrom a
    Jog 2 50hz, Dreieck, Nennstrom b

    Geht sowas??

    mfg

    Digga
    Zitieren Zitieren Micromaster 430 Schaltungswechsel!?  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.866
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    schau dir mal die parameter 800 und 801 an
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    digga ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.08.2006
    Beiträge
    57
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Laut Parameterliste muss ich diese aber am AOP bestätigen.

    Ich meine es eigentlich so, dass diese Werte automatisch geladen werden.

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.866
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wo steht das, das das am aop bestätigt werden muss?
    Code:
    P0800[3] BI: Parametersatz 0 laden
    
        Bestimmt die Befehlsquelle für den Beginn des Ladevorgangs des  Parametersatzes 0 von dem angeschlossenen AOP. Die ersten drei Stellen stellen  die Parameternummer der Befehlsquelle dar, die letzte Stelle bezieht sich auf  die Biteinstellung für den Parameter. 
    
       Einstellwerte Min: Def: Max: Einheit  0:0 0:0 4000:0 -
       Weitere Parameterdaten  ÄndStat: CT   P-Gruppe: COMMANDS  Datentyp: U32   QC. Nein  Aktiv: Y      
       Index:
    P0800[0] : 1.  Befehlsdatensatz (CDS)
    P0800[1] : 2. Befehlsdatensatz (CDS)
    P0800[2] : 3.  Befehlsdatensatz (CDS)
    
    Häufigste  Einstellungen:
    722.0 = Digitaleingang 1 (P0701 muss auf 99 gesetzt sein,  BICO) 
    722.1 = Digitaleingang 2 (P0702 muss auf 99 gesetzt sein, BICO)  
    722.2 = Digitaleingang 3 (P0703 muss auf 99 gesetzt sein, BICO) 
    722.3 =  Digitaleingang 4 (P0704 muss auf 99 gesetzt sein, BICO) 
    722.4 =  Digitaleingang 5 (P0705 muss auf 99 gesetzt sein, BICO) 
    722.5 =  Digitaleingang 6 (P0706 muss auf 99 gesetzt sein, BICO) 
    
    Hinweis:
    Signal des  Digitaleingangs: 
    0 = Nicht laden. 
    1 = Laden des Parametersatzes 0 von  AOP starten.
    ansonsten kannst du aber auch die parameter einzeln von der steuerung aus ändern.
    guckst du mm4_std von meiner hp
    Geändert von volker (21.11.2007 um 18:13 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Micromaster 440 mit DP an S7-300
    Von bluesky im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 21:46
  2. Micromaster 440 an S7-200
    Von pinolino im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 20:55
  3. Micromaster 420
    Von r1heizer im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 16:02
  4. Micromaster 420
    Von Merlin115 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 11:20
  5. Micromaster 420
    Von Baul im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 10:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •