Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Sensorik zur Füllstandsmessung gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    31542 Bad Nenndorf
    Beiträge
    58
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem zuverlässigen Füllstandssensor.

    Hier kurz der Einsatzfall: In einem runden, zylindrischen Tank wird ein -von der Optik Tapetenkleister ähnliches Medium - permanent gerührt.

    Bisher hatten wir Drucktransmitter verschiedener Hersteller im Einsatz. Das Medium ist aggressiv (Salzgehalt bis 10%) und unterliegt starken Temperaturschwankungen (+20°C bis -6°C).
    Dadurch sind uns bisher alle eingesetzten Drucktransmitter nach relativ kurzer Zeit (3-10 Monate) ausgefallen.

    Deshalb suche ich nun Sensorik, die von oben (berührungsfrei) die Füllstandshöhe erfasst. Die erste Idee war ein Ultraschallsensor, allerdings habe ich bisher keinen gefunden, der zwischen Behälterwand und Rührwerk ohne Beeinflussung durchschielen kann.

    Der Behälter ist 2500mm hoch und hat einen Durchmesser von ca. 2000mm.
    Das Rührwerk hat einen Durchmesser von 700mm und ist zentral montiert.
    Es verbleiben also ringsherum ca. 700mm zur freien Sicht.

    Bin für jede Anregung dankbar

    Gruß
    iceman
    Zitieren Zitieren Sensorik zur Füllstandsmessung gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wir haben ähnliche Anwendungsfälle und mit Radar-Sonden von E+H gute Erfahrungen gemacht



    MfG

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sockenralf für den nützlichen Beitrag:

    iceman (15.01.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    VEGAPULS 61 geht vielleicht auch ...

  5. #4
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ist zwar nichtlinear je nach Aufbau, aber den Transmitter dicht mit einem Rohr versehen, dasselbe taucht in das zu messende Medium. Das Luftpolster trennt Medium von der Meßzelle. Seit Jahren für eine Exkrementfüllstandsmessung im Einsatz, wenn auch nicht so aggressiv (Nix menschliches). Bei entsprechender Ausbildung des Rohres wird das ganze sogar annähernd linear, das Rohr korrosionsfest.

    Mario

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mariob für den nützlichen Beitrag:

    iceman (15.01.2008),vierlagig (14.01.2008)

  7. #5
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    am Kyffhäuser
    Beiträge
    400
    Danke
    120
    Erhielt 70 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich verwende dafür gerne Sensoren von IPF. Schau mal, dort gibt es Lasersensoren mit Analogausgang in 8mm und 12mm.

    Schönen Abend
    Frank

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu himbeergeist für den nützlichen Beitrag:

    iceman (15.01.2008)

  9. #6
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Ich würde auch zu Vega raten. Die ganze Vegapuls Serie von 61 bis 66 sind extrem robust gegen Temperatur Druck, agressive Flüssigkeiten usw.
    Hier ein Link zu mehr infos Vegapuls, evtl. mal das pdf dazu durchlesen.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    iceman (15.01.2008)

  11. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Ich würde auch zu Vega raten. Die ganze Vegapuls Serie von 61 bis 66 sind extrem robust gegen Temperatur Druck, agressive Flüssigkeiten usw.
    Hier ein Link zu mehr infos Vegapuls, evtl. mal das pdf dazu durchlesen.
    und die 66+ ...also 67, 68 für schüttgüter sind auch verdammt gut, haben E+H bei meiner applikation locker ausgestochen ...

  12. #8
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    und die 66+ ...also 67, 68 für schüttgüter sind auch verdammt gut, haben E+H bei meiner applikation locker ausgestochen ...
    Stimmt, aber er braucht welche für Flüssigkeiten nicht für Schüttgut

  13. #9
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Stimmt, aber er braucht welche für Flüssigkeiten nicht für Schüttgut
    ich weiß doch, aber du hast ja nur bis 66 angepriesen ... wollte nur gesagt haben, dass VEGA auf dem sektor der radarmesstechnik echt gut dabei ist

  14. #10
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Weltbürger
    Beiträge
    195
    Danke
    168
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    radar oder ultraschall von e+h
    „Was immer Du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.“ Goethe

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu veritas für den nützlichen Beitrag:

    iceman (15.01.2008)

Ähnliche Themen

  1. Füllstandsmessung
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 06:30
  2. Beckhoff - KL6301 - EIB Sensorik - ???
    Von ohm200x im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 22:21
  3. Kostenlose Sensorik-Schulung
    Von ASEGS im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 15:52
  4. Suche Sensorik für Umgebungstemperatur ca.150C°
    Von Oliver im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 17:04
  5. Sensorik-Aufgaben SPS (S7)
    Von Sebastian im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 19:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •