Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Schütz zu großer Strom?

  1. #21
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    2.4.2008 irgendwo in Europa wird ein Thema gestartet.


    Viele Fragen ... aber das Thema hält


    Viele Tips ... aber Thema hält.

    10.4.2008
    es lebt

    Zitat:
    Zitat von Immergewinner
    "Der Strom ist zu groß....aber noch nicht nachgemessen" ??
    Woher weisst du das der Strom zu groß ist wenn du nicht gemessen hast?
    Zitat Zitat von netx1 Beitrag anzeigen
    Intuition, und ich habe richtig gelegen.

    Verwende nun anstatt dem Schütz ein Relais.

  2. #22
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    96
    Danke
    6
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Naja Intuition....davon halt ich net viel.

    Ist sowieso irgendwie albern diese Sache, normalerweise erübrigt sich so ein Thema wenn man von der Materie nur ein kleines bisschen Ahnung hat und mit Verstand ran geht.

    1. Was habe ich für Ausgänge an der CPU?
    .....aha, Transistor 0,5A Ausgangsstrom (CPU314C-2DP)
    2. Was hat der Schütz den ich benötige für einen Haltestrom?
    --> <= 0,5A....den kann ich direkt ansteuern
    --> >= 0,5A....da muss ich halt ein Koppelrelais zwischenschalten oder einen Schütz mit kleineren Haltestrom nehmen...

    Das ist die Vorgehensweise wie ich sie praktiziere. Da brauchts dann nachher keine Intuition.

    Gruss
    Geändert von Immergewinner (10.04.2008 um 18:10 Uhr)
    Dekadenz ist, wenn das BESTE erst noch getuned wird damit es GUT genug ist

  3. #23
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    56457 Westerburg
    Beiträge
    54
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo entschuldigt das ich meinen Senf auch dazu geben möchte.
    Bisher hat sich hier jeder gedanken gemacht, ob der Schaltstrom den die SPS schalten kann ausreicht einen Schütz zum ziehen zu bringen.
    Wenn der besagte Strom zu groß ist, dann zerstört/beschädigt das den Ausgang.
    Wenn Schütze nicht ziehen, liegt es tatsächlich am zu geringen Einschaltstrom. Der ist aber dierekt abhängig von der angelegten Spannung (Ohm´sches Gesetz!). Betrachte doch mal Dein Netzgerät, reicht der Nennstrom für Deine Anlage aus und hat es noch Reserven?
    Sind die Leitungswege zu den Schützen nicht zu weit? Sind die Adernquerschnitte ausreichend?
    Gruß
    stromer69

Ähnliche Themen

  1. Großer Ringkabelschuh auf kleinen Bolzen?
    Von Poldi007 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 08:17
  2. Micromaster 440 bei großer Last F0002
    Von Tobias2k9 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 23:55
  3. Not-Aus Schütz
    Von capri-fan im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 03:48
  4. Billiger Strom
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 19:18
  5. großer Touchscreen für Alarmanlage ?
    Von Eyebreaker im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 13:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •