Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Encoder

  1. #1
    Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag, allerseits.
    Kennt jemand von euch einen Drehimpulsgeber mit 24V Versorgungs- und Signalspannung, den man zum Eingeben von Werten benutzen kann.
    5V-Encoder gibt es wie Sand am Meer, von günstig bis teuer, 24V-Typen in einer kostengünstigen Version (<50€) eher selten.
    Die Impulsrate pro Umdrehung sollte so bei 30 Impulsen liegen.
    Mit freundlichen Grüßen
    O-bi-wan
    Zitieren Zitieren Encoder  

  2. #2
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    such Dir da was raus:
    http://www.reichelt.de/?;ACTION=2;LA...5926494327a19b

    Gruß
    Mario

  3. #3
    o-bi-wan-knobi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Reichelt vertreibt wie Bürklin und Conrad viele Encoder von Alps, die wiederum dafür bekannt sind, eine Encoderspannung von 5V zu verlangen.
    Um die an meine SPS (24V-Eingänge) anzuschließen, bräuchte ich entweder eine Zusatzkarte oder diverse Elektronik, die wiederum Industrie-tauglich sein müßte usw.
    Dann gibt es noch Firmen wie ebe usw, die aber nicht sooo preiswert sind oder zu lange Lieferzeiten oder...
    Vielleicht habt ihr noch eine Alternative?

  4. #4
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Ich hab diesen hier schon in einer Maschinensteuerung eingesetzt:
    http://www.conrad.de/goto.php?artikel=705538
    Innerhalb von 5Jahren 3Schichtbetrieb ein Ausfall bei insgesamt 4 werwendeten Drehimpulsgebern als Potiersatz zur Sollwertvorgabe.
    Und das aufgrund hoher Gewalteinwirkung.
    Alo durchweg positive Erfahrungen
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  5. #5
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Reichelt hat auch welche für nicht 5V, ich habe hier einen im Einsatz an einer S7-200, ich weiß aber nicht welchen, deshalb mal selber lesen.....

    Gruß
    Mario

  6. #6
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    88
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also ich setzte viel Lenord und Bauer ein... aber alle über 250 Impulse / Umdrehung

    Wie weit runger die gehen und wie teuer die sind.... keine Ahnung !

  7. #7
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Westfalen (Dort wo's Schwarzbrot gibt)
    Beiträge
    417
    Danke
    8
    Erhielt 87 Danke für 72 Beiträge

    Standard

    Vergiss Deine Sorge um die 5V-Versorgungsspannung. In den Dingern wird nur mechanisch zwischen 3 Kontakten hin und hergeschaltet, da ist keine Elektronik drin.
    Da kannst Du ohne Sorge auch 24V anklemmen. Wie Edison schon sagte, funktionieren die Dinger damit auch einwandfrei. Habe in Jahren damit auch noch keinen Ausfall gehabt.

  8. #8
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In den Dingern wird nur mechanisch zwischen 3 Kontakten hin und hergeschaltet, da ist keine Elektronik drin.
    die billigen sind mechanisch, die guten haben Optoelektronik drin.

Ähnliche Themen

  1. Trigger-BIT von HSC (INC-Encoder)
    Von Rauchegger im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 13:51
  2. Encoder in SISTEMA
    Von galoopie im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 21:55
  3. Encoder
    Von Outrider im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 06:38
  4. Class 2 Encoder, was ist das?
    Von Merten1982 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 18:08
  5. Encoder auf S7
    Von margral2 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 09:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •