Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: bootmanager am pc per sps steuern

  1. #1
    Registriert seit
    21.09.2004
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo leute ich habe eine aufgabe bekommen und weiß noch nicht ganz wie ich diese lösen soll, vielleicht fällt euch was ein.

    wir haben einen rechner auf arbeit auf dem win2k und suse linux läuft. je nach dem welches betriebssystem gestartet ist werden verschiede programme für einen laser gestertet.
    die auswahl des systems läuft mit dem bootmanager GRUB von suse.

    jetzt soll ich mit einer sps auswählen können welches system gestartet werden soll. nur ich weiß nicht wie.

    an dem rechner ist eine ps/2 tastatur dran und diese muß erhalten bleiben.

    ich dachte daran vielleicht eine usb tastatur zu modifizieren und anstatt der tasten (pfeiltasten und enter) relais kontakte anzulöten. nur ich weiß gar nicht ob ich mit einer usb tastatur überhaupt schon zugriff im bootmanager habe, und ob das geht das ich 2 tastaturen an einem rechner habe.

    habt ihr vielleicht antworten auf meine fragen oder kennt ihr vielleicht noch eine bessere alternative?
    Zitieren Zitieren bootmanager am pc per sps steuern  

  2. #2
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mann das ist mal eine Tricky Aufgabe. Also ich habe auch keine Lösung parat, aber ein paar Denkansätze:

    1) wenn Linux gestartet ist kannst du ja über ein Eingang ein Script auslösen der dann Default Bootdevice von Grub verändert, und ein reboot auslöst
    andersrum wirds dann allerdings schwieriger.

    2) eine Linux Boot CD (oder Diskette) erstellen die dann auf den Linux ( oder auch Win) Device zeigt. Dann die Versorgungsspannung des CD-Rom (Floppy) mittels SPS kappen, dann würde er ja das 2ten Bootmedium, weil erste nicht gefunden, nehmen --> also Festplatte.

    3) Festplatten kann man mittels Cable Select Master oder Slave zuordnen also einfach vertauschen (natürlich vor dem Start) wenn das gewünscht Betriebssystem nicht läuft.

    Wie wärs mit einem Win-emulator unter Linux den kannst du dann mittels Script kicken und den Linux Service starten.

    na denn viel Glück
    Michael

Ähnliche Themen

  1. SPS (S7) mit PHP steuern?
    Von phpprogrammierer im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 15:56
  2. DC Motor mit S7 steuern
    Von fcangmar im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 08:59
  3. Bootmanager
    Von moeller im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 07:43
  4. S5 über PC und Web steuern
    Von Fire1985 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 17:59
  5. bootmanager am pc per sps steuern
    Von grizzlyco im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 15:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •