Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: SPS in einem Modellschiff?

  1. #11
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @SiebertRoger

    Ich würde mit trotz allem mal Microcontroller ansehen. z.Bsp. die PIC-Reihe, die hat PWM-Ausgänge, reichlich In und Out, serielle Schnittstellen, i2-Schnittstelle usw. Dazu gibts auch einen C-Compiler bzw. andere Controller auch mit andern Sprachen, z.Bsp. Basic. Das hier ist ganz sicher mal einen Blick wert: http://www.wilke.de/embeddedcomputermodule.php gerade im Modellbaubereich. Bei den meisten SPS hast du schon das Problem, daß die für 24V ausgelegt sind, also auch die In- und Outputs.

    PIC: http://www.microchip.com/stellent/id...param=en533465
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    SiebertRoger (05.01.2009)

  3. #12
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich würde die CPU an Land montieren und drahtlos ein Profibus-Signal auf´s Schiff bringen
    Dort nur ein paar E/A´s und das war´s dann

    Wie sollen denn ansonsten die ganzen Funktionen angeschubst werden?



    MfG

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sockenralf für den nützlichen Beitrag:

    SiebertRoger (05.01.2009),TommyG (05.01.2009)

  5. #13
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Ich stell

    mir grad so je 80cm Motor- Sat- Schüssel als Profibus Richtfunk vor...


  6. #14
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    hallo roger
    ich seh das ähnlich wie ralle mit dem microcontroller.ist günstiger leichter und kann sehr viel...
    ein kumpel von mir hat diesen controller in seinen modellautos verbaut
    die programmierung ist relativ einfach...
    https://www.mikrocontroller.com/index.php?main_page=product_info&cPath=66&products_id=180&zenid=2923e31864694b89 f2e390942314845f
    Technische Daten

    Digitale Eingänge: 8 (optisch getrennt)

    Analoge Eingänge: 4 (0 V bis 10 V) - per Bestückung anpassbar

    Digitale Ausgänge: 6 Relais, 1 PWM, 1 Transistorausgang (beispielsweise für externes Relais)
    Schnittstellen: serielle Schnittstelle, Erweiterungsport, externe Bedieneinheit, ISP, Infrarot
    Ausgabe: 2x16 bis 4x20 Zeichen LC-Display (beleuchtet)
    Sonstiges: 4 Taster und 1 Potentiometer zur einfachen Parametrierung, Echtzeituhr

    Anschluss am PC: über serielle Schnittstelle
    Versorgungsspannung: 10 V bis 15 V, 24V - je nach Bestückung

    Stromaufnahme: ca. 200 mA
    Mikrocontroller: ATMEGA32, ATMEGA644 (und kompatible)
    Abmessungen (B x H): ca. 101 mmx 123mm


    vielleicht ist das ja was für dich...
    viele Grüße
    klaus.ka

    alles was Du im Leben anderen Menschen gibst, bekommst Du irgendwann wieder zurück, egal von dieser oder einer anderen Person

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Klaus.Ka für den nützlichen Beitrag:

    SiebertRoger (06.01.2009),TommyG (09.01.2009)

  8. #15
    SiebertRoger ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus.Ka Beitrag anzeigen
    hallo roger
    ich seh das ähnlich wie ralle mit dem microcontroller.ist günstiger leichter und kann sehr viel...
    ein kumpel von mir hat diesen controller in seinen modellautos verbaut
    die programmierung ist relativ einfach...
    https://www.mikrocontroller.com/index.php?main_page=product_info&cPath=66&products_id=180&zenid=2923e31864694b89 f2e390942314845f
    Technische Daten

    Digitale Eingänge: 8 (optisch getrennt)

    Analoge Eingänge: 4 (0 V bis 10 V) - per Bestückung anpassbar

    Digitale Ausgänge: 6 Relais, 1 PWM, 1 Transistorausgang (beispielsweise für externes Relais)
    Schnittstellen: serielle Schnittstelle, Erweiterungsport, externe Bedieneinheit, ISP, Infrarot
    Ausgabe: 2x16 bis 4x20 Zeichen LC-Display (beleuchtet)
    Sonstiges: 4 Taster und 1 Potentiometer zur einfachen Parametrierung, Echtzeituhr

    Anschluss am PC: über serielle Schnittstelle
    Versorgungsspannung: 10 V bis 15 V, 24V - je nach Bestückung

    Stromaufnahme: ca. 200 mA
    Mikrocontroller: ATMEGA32, ATMEGA644 (und kompatible)
    Abmessungen (B x H): ca. 101 mmx 123mm


    vielleicht ist das ja was für dich...
    In der Tat, das ist was für mich.

    Super, ich danke Dir vielmals für diesen Hinweis, auf diese Idee bin ich garnicht gekommen, naja Betriebsblindheit eben , ich denke das ist genau das was ich brauche, damit steht mir in Zukunft alles mögliche an Funktionsrealisierung offen.


    Ich danke allen hier im Forum, welche sich hier bemüht haben mir zu helfen, ich verspreche euch auch, das ich euch auf dem laufenden halten werde, wenn es denn gewünscht ist.

    Gruß

    Roger
    Zitieren Zitieren SPS in Modellschiff  

  9. #16
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    124
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SiebertRoger Beitrag anzeigen
    In der Tat, das ist was für mich.

    Super, ich danke Dir vielmals für diesen Hinweis, auf diese Idee bin ich garnicht gekommen, naja Betriebsblindheit eben , ich denke das ist genau das was ich brauche, damit steht mir in Zukunft alles mögliche an Funktionsrealisierung offen.


    Ich danke allen hier im Forum, welche sich hier bemüht haben mir zu helfen, ich verspreche euch auch, das ich euch auf dem laufenden halten werde, wenn es denn gewünscht ist.

    Gruß

    Roger

    hallo roger
    bitte schön.... helf gern wenn ich kann... falls du etwas hilfe bei der programmierung brauchst steh ich dir gern soweit es mir möglich ist zur verfügung....
    bin auch schon seit längerem am überlegen ob ich mir nicht einen modellflieger baue... mal schaun...
    bin gespannt wann du fertig wirst
    viele Grüße
    klaus.ka

    alles was Du im Leben anderen Menschen gibst, bekommst Du irgendwann wieder zurück, egal von dieser oder einer anderen Person

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Klaus.Ka für den nützlichen Beitrag:

    SiebertRoger (09.01.2009)

  11. #17
    SiebertRoger ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Klaus.Ka Beitrag anzeigen
    hallo roger
    bitte schön.... helf gern wenn ich kann... falls du etwas hilfe bei der programmierung brauchst steh ich dir gern soweit es mir möglich ist zur verfügung....
    bin auch schon seit längerem am überlegen ob ich mir nicht einen modellflieger baue... mal schaun...
    bin gespannt wann du fertig wirst
    Hallo Klaus,

    danke Dir für Dein Angebot, welches ich zu gegebener Zeit gerne annehmen werde.

    Ja das mit dem fertig werden, wird wohl noch ne weile dauern, da ich momentan erst in der Planungsphase bin, d.h. ich Zeichne momentan Spanten, Kiel und andere sächlichkeiten für den Rumpf, ich muss mir Gedanken über die unterteilung für die elektonik machen, daher habe ich das Thema Steuerung im Vorfeld schon mit einbezogen.

    Aber ich werde auf jedenfall über die Planung und realisierung berichten.

    Gruß Roger
    Zitieren Zitieren SPS in Modellschiff  

Ähnliche Themen

  1. Multiinstanzing aus einem OB
    Von vollmi im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 14:08
  2. UDT in einem DB
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 13:39
  3. Ausgang von einem BK9100 aus einem BC9050 steuern
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 10:51
  4. 2 mastersysteme an einem cp
    Von delphie im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 04:02
  5. Verbindungskontrolle zu einem MP
    Von Frustrated im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 16:06

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •