Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: BCL34 von Leuze im Nassbereich

  1. #1
    Registriert seit
    19.01.2008
    Ort
    Naumburg (Saale)
    Beiträge
    6
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    hat jemand Erfahrung mit dem Leuze-Scanner BCL34?
    Er soll im Produktionsbereich angebracht werden, der wird aber jeden Abend mit viel Chemie und noch mehr Wasser gereinigt.(Fleischverarbeitung)
    Momentan setzen wir den BCL40 mit MA10/30 ein. Dadurch haben wir jede Menge Scannerkreise, die im Störungsfall die suche nicht gerade vereinfachen!

    Zum einen finde ich die Möglichkeit die Scanner direkt auf unseren vorhandenen Profibus an zu klemmen sehr reitzvoll, aber durch das viele Wasser und die Chemie habe ich bedenken das wir dadurch den Profibus lahm legen!
    Zitieren Zitieren BCL34 von Leuze im Nassbereich  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Also von Hause aus ist der BCL34 wohl eher nicht für diese Anwendung geeignet. Ich kenne jetzt zwar nicht die Schutzart von diesem Gerät aber wenn ich mir alleine die Scheibe anschaue dann glaube ich nicht das die eine sehr hohe chemische Beständigkeit hat.

    Wie habt ihr das denn mit dem BCL40 gemacht ? Erfüllt der diese Anforderungen ?
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Hast Du schon mal ins Handbuch geschaut ? Auf Seite 18 stehen die Umweltbedindungen...... 90% Luftfeuchte, nicht kondensierend... hmmm...... ich glaube da frag mal besser deinen Leuze-Mann nach
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #4
    Registriert seit
    19.01.2008
    Ort
    Naumburg (Saale)
    Beiträge
    6
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Bauform und Umweltbedingungen sind die gleichen wie die vom BCL40. Da der BCL40 von Leuze nicht mehr Hergestellt wird, müssen wir uns nach alternativen umschauen. Um von den Problemen der vielen Scannerkreise weg zu kommen bin ich auf den BCL34 gekommen. Sorgen machen mir die Anschlüsse an den Profibus!

    IP65
    Geändert von Morpheus_2007 (20.02.2009 um 12:12 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Barcodescanner mit Leuze electronic
    Von voggia im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 14:35
  2. [B]Leuze RK85/4-800 usw
    Von Lars123 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 12:26
  3. Suche Leuze AMS
    Von neuling12 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:06
  4. Suche Leuze MA 42 DP-k
    Von anfield24 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 13:39
  5. Einbindungh Leuze Scanner
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 18:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •