Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: Schütz bleibt erregt (durch Selbstinduktion!?)

  1. #21
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    74
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Solaris Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit kurzschließen der Spule? Also einen Wechselkontakt zum ansteuern und bei abfallen des Kontaktes dann mit dem anderen Kontakt die Spule kurschließen.

    PS: Ich bin Praktiker und kein Theorie-Fuzzi, um das mal hier klarzustellen! Und ich denke für alles gibt es eine physikalische Begründung!
    ja ja und der Kontakt bleibt duch durch irgend einen Grund einmal geschlossen
    Gruß OB1

  2. #22
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von OB1 Beitrag anzeigen
    ja ja und der Kontakt bleibt duch durch irgend einen Grund einmal geschlossen

    Der gleiche Wechsler? Unwahrscheinlich

  3. #23
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von OB1 Beitrag anzeigen
    ja ja und der Kontakt bleibt duch durch irgend einen Grund einmal geschlossen
    Das kann ein Praktiker dadurch verhindern, indem er eine passende Vorsicherung einsetzt !


    Gruß, Onkel


    PS:
    Uns fehlt übrigens ein "Lichtbogensmiley".
    Geändert von Onkel Dagobert (10.03.2009 um 22:55 Uhr)
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  4. #24
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    die lösung von soli ist etwas grenzwertig, jeder kann sich ausrechnen was an kapazität bei mehren hundert metern kabeln zusammenkommt, worst case: abschaltung in der spannungsspitze, danach kurzschluss, da müssen die kontakte was abkönnen.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #25
    Avatar von poppycock
    poppycock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    207
    Danke
    16
    Erhielt 22 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von OB1 Beitrag anzeigen
    Gehe ich recht in der Annahme das deine Schaltung der auf meinem Bild entspricht. [...]
    Wenn ja dann bildet dein Kabel einen Kondensator, der soviel Strom durchläst um nicht deine Halteleistung zu unterschreiten.
    Ja, richtig. Diese Vermutung hatte ich auch, vielen Dank für die tolle Veranschaulichung und passender Erklärung!

    @Solaris:
    Und welche Auswerteinheit soll bitteschön dem Wechselkontakt "mitteilen", dass der Relaiskontakt geschaltet hat? Etwa der zweite Relaiskontakt von der Auswertung? Der Effekt wäre im Nachhinein der gleiche!

    @ll
    Es wird zwar hier heiß diskutiert, aber ich werde euch bald ein Ergebnis von der bereits erledigten Änderung mitteilen. Nur Geduld...

    Gruß,
    poppycock
    Mit einem Computer löst man die Probleme, die man ohne einen Computer nicht hätte.

  6. #26
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Böse

    Hallo,

    Zitat Zitat von poppycock
    Das Schaltgerüst sitzt mehrere hundert Meter von der eigentlichen Anlage entfernt. Vor Ort in der Anlage sitzt ein Auswertgerät, dass je nach Auswertung einen Kontakt schließt oder öffnet. Im Normalfall ist dieser Kontakt geschlossen und "schickt" die 230V, die aus dem Schaltgerüst kommen, wieder zurück ins Schaltgerüst zum Schütz (A1-Spulenanschluss).
    1) Dein Nick ist einfach bescheuert und schwachsinnig bis primitiv..
    2) "Das Schaltgerüst sitzt mehrere hundert Meter von der eigentlichen Anlage entfernt"

    Du solltest mal so einige Grundlagen aus der Elektrotechnik zumindestens durch Selbststudium und Eigeninitiative erlernen. Auf der Schiene "Vom Bäcker zum SPS-Programmierer und Elektroingenieur" steht meistens ein Prellbock ...

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Aaargghh  

  7. #27
    Avatar von poppycock
    poppycock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    207
    Danke
    16
    Erhielt 22 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    1) Dein Nick ist einfach bescheuert und schwachsinnig bis primitiv..
    Das lass mal meine Sorge sein, du gekrümmtes, falsch herum geschriebenes S mit einem Punkt als Schniedel!

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Du solltest mal so einige Grundlagen aus der Elektrotechnik zumindestens durch Selbststudium und Eigeninitiative erlernen. Auf der Schiene "Vom Bäcker zum SPS-Programmierer und Elektroingenieur" steht meistens ein Prellbock ...
    So, wie du argumentierst, bist du schon häufiger mit deiner Visage am Prellbock angekommen!
    Geändert von poppycock (10.03.2009 um 23:38 Uhr) Grund: Nichts zum Thema schreiben aber Frust loswerden. Schlaf mal deinen Rausch aus!
    Mit einem Computer löst man die Probleme, die man ohne einen Computer nicht hätte.

  8. #28
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    So, auch wenn hier jetzt die Schläge so langsam unter die Gürtellinie gehen, meine Lösung ist unter Punkt 4 nachzulesen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Solaris für den nützlichen Beitrag:

    Larry Laffer (12.03.2009),Onkel Dagobert (11.03.2009),Ralle (11.03.2009)

  10. #29
    Avatar von poppycock
    poppycock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    207
    Danke
    16
    Erhielt 22 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Solaris Beitrag anzeigen
    So, auch wenn hier jetzt die Schläge so langsam unter die Gürtellinie gehen, [...]
    Danke für das Dokument, Solaris!

    Ich finde es scheiße, dass man, wenn man Fragen hat, hier in diesem Forum meist als blöd hingestellt wird und nicht auf das eigentliche Thema geantwortet wird. Das ist nicht Sinn dieses Forums!
    Man sollte sich gegenseitig helfen und verstehe deshalb die Kommentare vom Fragezeichen nicht!
    Achso, Solaris, ich musste doch kontern. Mir macht das keinen Spaß, aber wenn das Fragezeichen mir so kommt...
    Mit einem Computer löst man die Probleme, die man ohne einen Computer nicht hätte.

  11. #30
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Solaris,

    Zitat Zitat von Solaris Beitrag anzeigen
    So, auch wenn hier jetzt die Schläge so langsam unter die Gürtellinie gehen, meine Lösung ist unter Punkt 4 nachzulesen.
    Deinen Ansatz hatte ich völlig anders verstanden. Danke für das nützliche Dokument.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. CPU 315-2 DP LED SF bleibt an
    Von bernd67 im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 09:44
  2. Not-Aus Schütz
    Von capri-fan im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 03:48
  3. Schütz mit Spule 24VDC durch 24VAC ersetzen?
    Von PeterEF im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 12:22
  4. TON bleibt stehen :(
    Von steinche im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 08:07
  5. S5 bleibt im Stop
    Von Mothy im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 18:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •