Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Stabiles Poti gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    55
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Wer kann mir ein super stabiles Poti empfehlen, was wirklich unzerstörbar ist. Ich brauche 4,7k und 10k. M8 Gewinde und die Leistung muß nicht so hoch sein.

    Vielen Dank im voraus

    Imudo
    Zitieren Zitieren Stabiles Poti gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Attendorn
    Beiträge
    305
    Danke
    42
    Erhielt 61 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich weiss nicht, ob es noch aktuell ist:

    Ein stabiles und industrietaugliches Poti gibt es z.B. von Möller in der "Standart-Taster-Einbaugröße".

    4,7k wäre die BestellnummerPA6-GF30

    Leistung 0,5W // 250V max.

    Gruß
    Timo
    chaos, panic and disorder - my work is done!

  3. #3
    Imudo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    55
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,
    Danke für den Tipp, aber leider finde ich das Poti nicht.
    Hast du vielleicht einen Link bzw. du meinst doch Klöckner Möller.
    Das Problem ist erstmal nicht mehr akut, weil ich ein stabiles Poti bei Rinck bestellt habe. Mal sehen wie lange es hält (manche Menschen kriegen alles kaputt).


    Gruß Imudo

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Attendorn
    Beiträge
    305
    Danke
    42
    Erhielt 61 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    Ich habe das Teil zufälligerweise auf dem Schreibtisch liegen gehabt, und die Daten abgeschrieben, ich suche dir noch die eigentliche Bestellung raus, da müssten die Bestelldaten richtig stehen...
    Gruss
    Timo
    chaos, panic and disorder - my work is done!

  5. #5
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Attendorn
    Beiträge
    305
    Danke
    42
    Erhielt 61 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Jetzt gibt es auch die richtige Bestellnummer von Moeller: Hersteller-TeilenummerM22-R4K7

    Gruß
    Timo
    chaos, panic and disorder - my work is done!

  6. #6
    Registriert seit
    22.02.2008
    Ort
    München und der Rest der Welt
    Beiträge
    240
    Danke
    16
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen
    FINSO (Findler und Sohn) haben Befehlsgeräte im Programm.
    Joysticks und Potis. Geeignet für Industrie und Bergbau
    Gruß

  7. #7
    Imudo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    55
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für die Antworten, aber die von Rinck sehen sehr stabil aus. Wenn die auch zerstört werden, suche ich in euren Quellen weiter.


    MfG Imudo

Ähnliche Themen

  1. Poti als AI an 1KF02
    Von Katrin1982 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 23:14
  2. AI Poti auslesen
    Von kai86 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 21:54
  3. Drehgeber als Poti ersatz 'Digital Poti'
    Von GFI im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 21:08
  4. poti an sm 331
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 18:09
  5. Poti in SPS
    Von Willy im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 08:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •