Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Datenlogger für Stückzählung

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    14
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin an alle,

    ich stehe grad vor einem kleinen Problem. Ich soll an einer Maschine eine Stückgutzählung realisieren. Dieser Zählerstand soll dann über ca. eine Woche aufgezeichnet werden und dann unter dem aktuellen Datum archiviert werden. Ich habe mir schon mal den Minilog von Endress und Hauser angeguckt. Dieser Datenlogger wäre genau richtig da der Preis ok ist und auch gleich eine einfache Software zum archivieren dabei ist. Nur leider besitzt dieses Gerät nur eine RS232 Schnittstelle und die Daten sollen auf einem externen PC gesichert werden welcher ca. 40- 50 m Leitungslänge vom Datenlogger entfernt sitzt. Vielleicht kennt ja jemand von euch einen Hersteller der ein vergleichbares Gerät mit einer anderen Schnittstelle anbietet oder einer möglichkeit die Daten als Excel Tabelle auf einer Speicherkarte zu archivieren. Vielen Dank schonmal.

    MfG
    L.B.
    Zitieren Zitieren Datenlogger für Stückzählung  

  2. #2
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von L.B. Beitrag anzeigen
    Moin Moin an alle,

    ich stehe grad vor einem kleinen Problem. Ich soll an einer Maschine eine Stückgutzählung realisieren. Dieser Zählerstand soll dann über ca. eine Woche aufgezeichnet werden und dann unter dem aktuellen Datum archiviert werden. Ich habe mir schon mal den Minilog von Endress und Hauser angeguckt. Dieser Datenlogger wäre genau richtig da der Preis ok ist und auch gleich eine einfache Software zum archivieren dabei ist. Nur leider besitzt dieses Gerät nur eine RS232 Schnittstelle und die Daten sollen auf einem externen PC gesichert werden welcher ca. 40- 50 m Leitungslänge vom Datenlogger entfernt sitzt. Vielleicht kennt ja jemand von euch einen Hersteller der ein vergleichbares Gerät mit einer anderen Schnittstelle anbietet oder einer möglichkeit die Daten als Excel Tabelle auf einer Speicherkarte zu archivieren. Vielen Dank schonmal.

    MfG
    L.B.
    Eine Möglichkeit wäre ein Extender oder auch
    RS232 - Ethernet Konverter.

    Diese gibts z.B. im Bürofachandel, sind aber
    nicht ganz billig.

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

  3. #3
    L.B. ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    14
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    Na das war ja mal schnell geantwortet

    Ist so ein Extender denn auch zuverlässig? Das ganze soll schon im industriellen Bereich eingesetzt werden.

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Wiesemann und Theis bieten hier auch verschiedene Lösungen bis hin zu LWL an. Einfach mal bei denen stöbern. Und zuverlässig sind die auch. Ein Kunde hat die LWL-Lösung (50-100 m) im Bereich von Induktionshärteanlagen eingesetzt und hatte keine Probleme.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    L.B. (08.06.2009)

  6. #5
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von L.B. Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Na das war ja mal schnell geantwortet

    Ist so ein Extender denn auch zuverlässig? Das ganze soll schon im industriellen Bereich eingesetzt werden.
    Wenn du mal nach "RS232 Extender" googelst, wirst du jede Menge finden.

    Wichtig ist natürlich, die Verbindungsleitung fachgerecht zu verlegen,
    ausserhalb von möglichen Störeinflüssen.
    Eben so, wie man auch Bus- und Netzwerkkabel verlegt.

    Am EMV - unempfindlichsten ist natürlich FO, wie von Reiner erwähnt.

    Vor einiger Zeit habe ich eine Verlängerung für VGA, Maus, Seriell und Keyboard eigesetzt,
    das lief in industrieller Umgebung über mehr als 100m völlig problemlos.
    Ich glaube, der Hersteller war KVM.

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

Ähnliche Themen

  1. OPC Datenlogger
    Von DAckermann im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 18:00
  2. Datenlogger
    Von saschag. im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 23:39
  3. DatenLogger
    Von kammi-kaze im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 20:53
  4. Datenlogger in SPS
    Von rr_zx im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 09:18
  5. 4 Kanal Datenlogger
    Von Unreal im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 22:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •