Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Wärmemengenzähler

  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen(innen),

    ich bin auf der suche nach einem industrietauglichen Wärmemengenzähler.
    Also nicht so ein Teil das nach 3 Jahren den Geist auf gibt weil die Batterie leer ist.

    Die Daten sollten natürlich über Analogsignale abgegriffen werden können.

    In diesem Zusammenhang habe ich auch schon was von dem M-Bus gehört.
    Hat den schon mal jemand an eine S7 angebunden?

    Persönlich wäre mir lieber die einzelnen Analogwerte wie Temperatur und Menge direkt in der SPS einzulesen und selber alles berechnen.
    Aber vielleicht gibt es ja auch ein geniales Teil.

    Danke im Voraus für Euer statement
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <
    Zitieren Zitieren Wärmemengenzähler  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    hallo,

    ich hab bei mir Siemeca Wärmemengenzähler drin.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Wärmemengenzähler  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu sps-concept für den nützlichen Beitrag:

    Paule (04.11.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Schau mal bei Aquametro

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Controllfreak für den nützlichen Beitrag:

    Paule (04.11.2009)

  6. #4
    Avatar von Paule
    Paule ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Unglücklich

    Danke Euch erstmal,

    aber was ich jetzt so gesehen habe geben die Geräte leider auch keine Analogwerte aus.

    Auf Batterie laufen die ja auch, zugegeben 8 Jahre Laufzeit ist schon eine Menge.

    @ André läuft das bei Euch über den M-Bus?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #5
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Das CALEC MB Rechenwerk kann mit Netzspannung betrieben werden und bietet Analogausgänge als Option

  8. #6
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    M-Bus hab ich bei meinen Wärmemengenzählern nicht genommen. Hätte auch nur etwas gebracht wenn ich auch sämtliche Wasseruhren mit M-Bus hätte. Aber die bieten auch mit M-Bus an.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren M-Bus  

  9. #7
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hi Paule,

    haste mal bei der Fa. NZR (www.nzr.de) geschaut? Die haben einiges an Energiemessgeräte im Programm.

    Ich würde auf jeden Fall auch ein Gerät ohne Batterie holen. Ansonsten muss man ja schon Wartungspläne aufstellen, wann die Batterie getauscht werden muss.

    Zum Thema M-Bus:
    Der M-Bus ist ein serieller zweileiter Bus für das Auslesen von Energiezählern. Entwickelt von der Uni Paderborn soweit ich weiß.
    Mehr Infos dazu findest Du unter www.m-bus.com und www.m-bus.de.

    Auf jeden Fall ist der M-Bus immer mehr im Kommen, da ja das Thema Energieverbrauch sehr wichtig ist. Jede Firma will wissen, wo das Geld für Strom und Heizung hingeht. Also werden dort Gutachten erstellt, wie und wo man Geld für Energieerzeugung einsparen kann. Es gibt dazu zig Energiezähler mit M-Bus, die in die Unterverteilung mit eingebaut werden, um z.B. den Stromverbrauch lokal zu ermitteln.

    Unter http://www.wachendorff.de/wp/pgr_gpw.html findest Du einige Gateways, um die M-Bus Daten in andere Systeme einlesen zu können.
    Du könntest z.B. mit Hilfe von zwei Gateways vom M-Bus zum Profibus kommen, um die Daten in der S7 zu haben.
    Egal was passiert: Nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu o_prang für den nützlichen Beitrag:

    Paule (05.11.2009)

  11. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von o_prang Beitrag anzeigen

    Unter http://www.wachendorff.de/wp/pgr_gpw.html findest Du einige Gateways, um die M-Bus Daten in andere Systeme einlesen zu können.
    Du könntest z.B. mit Hilfe von zwei Gateways vom M-Bus zum Profibus kommen, um die Daten in der S7 zu haben.
    Wenn, dann eher:

    http://www.wachendorff.de/wp/Gateway...t-HD67030.html

    Gruß

  12. #9
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Bei Siemens gibt es für die seriellen CP´s CP340/CP341 einen nicht ganz offiziellen Treiber für M-Bus.

    Näheres findest du hierzu im FAQ auf der Siemens - Website

    Link

    Du musst dich allerdings anmelden um die PDF-Datei herunterladen zu können.

    Der Treiber wird allerdings bestimmt nicht ganz billig sein.

    Mfg
    uncle_tom

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu uncle_tom für den nützlichen Beitrag:

    S7USER (13.05.2011)

  14. #10
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wenn der Preis hier stimmt... naja

    http://www.raeppel.de/phpBB3/viewtopic.php?f=12&t=230
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Mbus  

Ähnliche Themen

  1. Wärmemengenzähler für Profibus
    Von elektro_hirs im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 21:44
  2. Wärmemengenzähler mit WinCC
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 10:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •