Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Drehende Teile

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich habe hier das Problem, daß eine Walze beheizt werden muß. Die Walze dreht natürlich, von daher scheidet eine "normale" Verkabelung aus, die Heizung und der Temperaturfühler sollte aber doch irgendwie angefahren werden. Ich kenne für das Problem von früher die Variante mit einem Schleifring mit Kohlebürsten. Die andere Version arbeitet mit Quecksilber, ist aber sehr erschütterungsempfindlich (z.B. von http://www.mercotac.it/indexeng.htm ).
    Kennt jemand eine bessere/zuverlässigere (und vor allem bezahlbare) Variante dafür?
    Zitieren Zitieren Gelöst: Drehende Teile  

  2. "Hallo,
    wir haben bei uns auch beheizte Walzen, da gibt es einen feststehenden Kern und die Walzenhülse dreht sich drumherum. Zwischen beiden ist ein sehr geringer Luftspalt, damit sich die Hitze auf die Hülse übertragen kann. Heizungen und Fühler sind im feststehenden Kern untergebracht also normale Verdrahtung. Das ist natürlich ein erhöhter Konstruktionsaufwand aber absolut störfrei!
    Gruß Andre"


  3. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    kommt darauf an, wie heiß, haben schon Walzen indirekt über Quarzstrahler beheizt, über Thermalöl geht es auch (da müßen sich die Schlosser ebend den Kopf drüber zerbrechen), Temperaturmeßung über Infrarot geht auch, wenn es nicht auf's Grad ankommt.
    Wie kostenintensiv die jeweilige Lösung ist kann ich Dir leider nicht sagen.

    mfg
    dietmar

  4. #3
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    265
    Danke
    23
    Erhielt 37 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wir haben bei uns auch beheizte Walzen, da gibt es einen feststehenden Kern und die Walzenhülse dreht sich drumherum. Zwischen beiden ist ein sehr geringer Luftspalt, damit sich die Hitze auf die Hülse übertragen kann. Heizungen und Fühler sind im feststehenden Kern untergebracht also normale Verdrahtung. Das ist natürlich ein erhöhter Konstruktionsaufwand aber absolut störfrei!
    Gruß Andre

  5. #4
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. [B] S5 Teile
    Von kolbendosierer im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 06:04
  2. S5-Teile
    Von sps-concept im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 20:11
  3. div. S5/S7 Teile
    Von Loisl im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 05:47
  4. S5 und S7 TEILE !!!
    Von wincc im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 12:56
  5. diverse s5 teile /s7 teile
    Von das_Chaos im Forum Suche - Biete
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 12:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •