Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mannesmann Rexroth Positionier Regler

  1. #1
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    86
    Danke
    10
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich muss hier eine alte Anlage rekonstruieren. Ich hab zwar den Schaltplan und die SPS-Software (S5).
    Im Schaltplan bin ich aber über einen "Dosierer" gestolpert, der ein eigenes Steuergerät hat.

    Bezeichnung lt. Schaltplan: Mannesmann Rexroth Positionier Regler 546 019 001 0 (Bauzeitraum vermutlich ende 80er anfang 90er)

    Dieses Steuergerät bekommt von der SPS einen Sollwert (Analog 4-20mA) und steuert dann über 4 Ausgänge 4 Pneumatikventile an so das ein Pneumatikzylinder die entsprechende Position anfährt. (so hab ich das zumindest interpretiert) Dieser Zylinder steuert eine Klappe so das mehr oder weniger Schüttgut durchfliest....

    Hat irgendjemand sont irgenwelche Unterlagen oder sonstige Infos zu diesem Teil? (Anfrage bei Rexroth läuft schon, die scheinen aber auch erst mal ihr Archiv zu durchforsten)

    Besten Dank schonmal im vorraus
    ukofumo
    Gruß ukofumo

    Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.
    Zitieren Zitieren Mannesmann Rexroth Positionier Regler  

  2. #2
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    Raum Zürich CH
    Beiträge
    85
    Danke
    15
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Das tönt für mich etwas nach MC01 oder MC04 Positioniersteuerungen (Servopneumatik).

    Leider habe ich keinen Zugiff mehr auf Unterlagen oder Software für diese Dinger.
    Ich empfehle dir aber, dich mal an diese Firma zu wenden: www.g-a-s.de

    Diese Firma hatte zuletzt die Vertretung für die Rexroth-Servopneumatik.
    Vielleicht können die ja weiterhelfen.

    Gruss SW-Mech

  3. #3
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    86
    Danke
    10
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SW-Mech

    Vielen Dank für deine Info, werd mal schauen ob ich damit weiter komme

    Gruß ukofumo
    Gruß ukofumo

    Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.

Ähnliche Themen

  1. Rexroth Indradrive am Profibus
    Von Unregistrierter gast im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 11:24
  2. Bosch rexroth
    Von shakesbier im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 16:57
  3. Bosch Rexroth Indramat
    Von stauch im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 08:10
  4. S7 <-> Rexroth CLM 1.4 über Profibus
    Von marcengbarth im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 17:08
  5. DDL-Bus von Bosch Rexroth
    Von thomass5 im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 16:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •