Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Funkübertragung mit Siemens Logo 24 Volt

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich möchte auf Schleifkontakte verzichten und suche deshalb eine Funkübertragung von der SPS zum Stellmotor. Hat da jemand Erfahrungen,
    bei Siemens konnten die mir nicht helfen.
    Zitieren Zitieren Funkübertragung mit Siemens Logo 24 Volt  

  2. #2
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    742
    Danke
    32
    Erhielt 146 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Von Siemens u. speziell für Logo gibts da auch nichts.

    Um IOs drahtlos zu übermitteln gäbe es verschiedene Technologien/Hersteller, z.B. Enocean, Industrial-Wireless,....

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu GLT für den nützlichen Beitrag:

    Atmos (30.03.2010)

  4. #3
    Atmos ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich habe mir die Sachen mal in Ruhe angeschaut, scheinen mir aber nicht ganz preiswert zu sein . Gibt es nicht auch eine günstige Alternative aus der Haustechnik von z. B. Conrad oder Reichelt?
    Gruß
    Atmos

  5. #4
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Was für Signale musst du denn übertragen und wie viel?
    Bei Phoenix gibts z.B. Wireless IO.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu crash für den nützlichen Beitrag:

    Atmos (01.04.2010)

  7. #5
    Atmos ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich möchte einen Linearantrieb 24 Volt 1A ansteuern, die Spannungsversorgung möchte ich mit Solarzellen - Laderegler - Akku realisieren. Der Funkempfänger soll die 24 V schalten bzw. umpolen, die Regelung ist jedoch nur zur Optimierung und wird nur selten gebraucht,
    vielleicht 5 mal in der Woche. Die Funkstrecke beträgt ca. 30 Meter. Ich dachte eigentlich an einen Jalousienaktor, nur der benötigt,wenn ich das richtig deute 230 V Versorgungsspannung.
    Phoenix will laut Liste 819 € haben. Die Enocean Produkte gefallen mir sehr gut, nur leider verkaufen die nur direkt von Kanada ( 50€ shipping 2 Wochen Lieferzeit).
    Geändert von Atmos (01.04.2010 um 12:11 Uhr)

  8. #6
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Was hast du dir denn da ausgesucht bei Phoenix?
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  9. #7
    Atmos ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    es gab da was mit 16 Kanälen 24 Volt, aber halt ziemlich teuer. Ich habe da auch angerufen und nachgefragt, könnte ja sein das die zufällig gerade was neues haben, aber leider kommt bis jetzt nur der http://www.enocean-alliance.org/de/p...ions_ERRO-2C0/ in frage.

    Gruß

  10. #8
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hatte ne ähnliche Thematik und hab das mit EnOcean gelöst. Produkte bekommst Du schnell und einigermaßen günstig bei www.sensocasa.de

    Die Technik ist schon cool, bau grad meine ganze Wohnung damit aus und da es ein offener Funkstandard ist, kann man da schön selbst programmieren
    Zitieren Zitieren EnOcean  

  11. #9
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hatte ne ähnliche Thematik und hab das mit EnOcean gelöst. Produkte bekommst Du schnell und einigermaßen günstig bei www.sensocasa.de

    Die Technik ist schon cool, bau grad meine ganze Wohnung damit aus und da es ein offener Funkstandard ist, kann man da schön selbst programmieren

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Busteria für den nützlichen Beitrag:

    Atmos (08.06.2010)

  13. #10
    Atmos ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke - und Dir viel Erfolg

Ähnliche Themen

  1. Headset Funkübertragung
    Von zwerg77 im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 08:08
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 12:16
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 15:01
  4. 27 Volt Ausgang (Fanuc) auf 24 Volt Eingang (Rofin)
    Von Rodewijn im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 18:21
  5. SPS Funkübertragung
    Von Taddy im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 23:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •