Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wirbelstrombremse - Lieferant

  1. #1
    Registriert seit
    17.10.2004
    Beiträge
    144
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hilfe, bei uns ist ein Steuergerät für eine Wirbelstrombremse ausgefallen.
    Der ursprüngliche Lieferant war die Fa. Pilz. Pilz stellt aber keine Bremsgeräte mehr her, und kann weder liefern noch reparieren.

    Das Bremsgerät erzeugt einen Gleichstrom von 40A, der über ein Schütz in die Schleifringläufer-Motore geleitet wird, wenn die Motore abgeschaltet werden. Dadurch wird der Nachlauf des Fahrwerks erheblich verkürzt. Erkennt das Wirbelstromgerät "Stillstand" schaltet es den Bremsstrom ab, und gibt die Feststellbremse frei.

    Auf meiner Suche nach Ersatz bin ich auf die Fa. Morgensen gestoßen, und habe sogar ein gebrachtes Morgensen Gerät bekommen.
    Leider paßt das Gebrauchtgerät von der Betriebsspannung und vom Bremsstrom nicht zu unserer Maschine. Das Morgensen-Gerät ist auch nur ein altes Pilz-Modell, unter anderem Label.

    Wer kann mir helfen, und mir eine Bezugsquelle für solche Bremsgeräte nennen?

    Limbo
    Wenn ich Schuhe und Strümpfe ausziehe, kann ich bis 20 zählen.
    Zitieren Zitieren Wirbelstrombremse - Lieferant  

  2. #2
    Anonymous Gast

  3. #3
    Anonymous Gast

  4. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    [/url]http://www.horstmann-antriebstechnik.de/AER/AEREinzel.html

  5. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe.

    Da die Betriebsspannung 500V beträgt, scheidet das Standartprogramm von msf leider aus. Dafür ist einer der anderen Anbieter ganz in unserer Nähe.

    Limbo

  6. #6
    Registriert seit
    29.08.2003
    Beiträge
    221
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    wir haben für unsere 500V Motoren bremsgeräte von Hilger und Kern.

    http://www.hilger-kern.de/industriee...stat/index.php

    MfG Balou
    So wie das Eisen außer gebrauch rostet und das stillstehende Wasser verdirbt oder bei Kälte gefriert, so verkommt der Geist ohne Übung.

  7. #7
    Limbo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.10.2004
    Beiträge
    144
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nochmals vielen Dank für die zahlreichen Tipps.

    Inzwischen habe ich ein Bremsgerät von Horstmann eingebaut, dass Fa. Horstmann sehr kurzfristig für uns angefertigt, und nochmals modifiziert hat.

    Das Gerät funktioniert sehr gut, hatte nur im Orginalzustand für unsere fahrende Anlage zu lange Remanenzzeiten, daher war eine Modifizierung nötig, die Horstmann "ambulant" erledigt hat.
    Zur Dosierung der Bremse ist es besser, den Bremsstrom zu messen, da die Bremskurve sehr progressiv ist, und man nur nach Potistellung keine lineare Verstellung erzielt.
    Da sich der Bremsvorgang auf vor dem Stillstand abbrechen, und die Fahrt fortsetzen läßt, kann mit mit der Horstmann-Bremse Postitonen erheblich besser anfahren, als es das vorher verwendete Pilzgerät konnte.

    Limbo
    Wenn ich Schuhe und Strümpfe ausziehe, kann ich bis 20 zählen.

Ähnliche Themen

  1. suche Lieferant für analoge Modems
    Von jank-automation im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 20:49
  2. Lieferant für Heizelemente gesucht
    Von rostiger Nagel im Forum Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 15:03
  3. Lieferant für Verdrahtungskanal gesucht...
    Von Stefan B. im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 22:39
  4. Schaltungsprinzip Wirbelstrombremse
    Von bitbo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 12:30
  5. Wo bekomme ich den eine Wirbelstrombremse?
    Von maxi im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 09:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •