Hallo,

ich muss für ein Projekt 5 Heizkreise regeln. Es werden Elektroheizungen verwendet. Die istwerterfassung werde ich mit PT100-Sensoren machen.
Ich habe vor eine 314 CPU einzusetzen(der genaue Typ ist noch nicht enschieden). Die Visualisierung wird über einen Leitrechner und WINCC laufen. Jetzt meine Frage:

Ist es besser diese 5 Heizkreise über 5 Analogeingänge/Ausgänge und dem FB58 zu regeln, oder sollte ich mir da lieber Regelkarten von Siemens (
FM355) kaufen?
Welche Vorteile gegenüber der FB58-Regelung würde ich mit Regelkarten erreichen?